Update: Fördermittel und -programme

Update: Fördermittel & -programme für Gründer, Freiberufler & Unternehmen

Es gibt zahlreiche Förderprogramme für Existenzgründer, Freiberufler und junge Unternehmen bzw. Start-ups. Hier stellen wir diese als Service kurz und bündig vor. Wenn Sie Fragen haben, einfach unseren kostenfreien Fördercheck machen, wir rufen sie zeitnah zurück: Fördermittelcheck für Gründer, Start-ups und Selbstständige August 2018 Mittelstandsförderung aus dem ERP-Sondervermögen für 2019 – KMU können in 2019 zinsgünstige Finanzierungen […] [mehr...]
LKW auf einer Straße

Gründer aus Mannheim bringt digitale Werbung auf LKW-Hecks

Wie LKW zu fahrenden Werbewänden mit Bildschirmen werden und digitale Werbung standort- und zielgruppenorientiert in Echtzeit anbieten, erzählt uns Andreas Widmann, Gründer und Geschäftsführer von „RoadAds interactive“, im Interview. Herr Widmann, können Sie sich und Ihr Start-up kurz vorstellen? Ich bin Andreas Widmann, 26 Jahre alt und Gründer sowie Geschäftsführer von „RoadAds interactive“. Wir bieten […] [mehr...]
Aufnahme von einem kleinen Blumenladen

Was versteht man unter einem Kleinbetrieb?

Die Frage, ob es sich bei einem Unternehmen um einen Kleinbetrieb handelt, ist in arbeitsrechtlichen Streitigkeiten häufig von entscheidender Bedeutung. Unser Rechtsexperte Dr. Uwe Schlegel kennt die Sachlage und klärt auf. Der Begriff Kleinbetrieb hat im Arbeitsrecht gleich mehrfach eine große Bedeutung. Zu beachten ist, dass der Begriff nicht einheitlich verwendet wird. Maßgeblich ist zwar immer […] [mehr...]
Modellhaus aus Holz mit Geldstapeln

Bayern-Wettbewerb: 20.000 Euro für die Unternehmensgründung

Wie im Jahr zuvor hat der Wettbewerb „PlanB – Biobasiert.Business.Bayern“ auch dieses Jahr wieder einiges zu bieten: Reichen Existenzgründer und Selbstständige ihre Geschäftsidee bis zum 14. August ein, können diese Geld- und Sachpreise gewinnen. Mit der Erstellung eines Businessplans für eine innovative Idee im Bereich Bioökonomie können Teilnehmer insgesamt Preise im Wert von 20.000 Euro gewinnen. Pitchen für die Unternehmensgründung […] [mehr...]
Titelbild-Geschäftsideen-August_612

Neue und interessante Geschäftsideen – August 2018

Jede Existenzgründung beginnt mit einer passenden Geschäftsidee. Um diese zu finden, muss man seiner Kreativität manchmal auf die Sprünge helfen und sich von anderen Quellen inspirieren lassen. Mit unserem kostenfreien Service möchten wir Sie inspirieren, neue Geschäftsideen zu entwickeln und später auch umzusetzen. Hier beraten wir auf Wunsch kostenlos über staatliche Fördergelder. Wir wollen aber auch […] [mehr...]
Veranstaltung Existenzgründer

Aktuelle Events und Wettbewerbe für Existenzgründer und Unternehmer

Es gibt viele Events für Gründer und Unternehmer, auf denen Eigen-Marketing betrieben werden kann und Preisgelder gewonnen werden können. Diese stellen wir als Service hier kurz vor. Tipp: Die Teilnahme an Messe-Events wird unterstützt, für weitere Fördermöglichkeiten auf zum Fördercheck für Gründer, Start-ups und Selbstständige! Dezember 2018 Existenzgründer pitchen auf dem 45. Deutscher Marketing Tag am […] [mehr...]
Menschen sitzen an einem Tisch

Gründernachmittag in Bergheim informiert Existenzgründer zum Thema Selbstständigkeit

Wer sich selbstständig machen möchte, sollte gut vorbereitet sein und fachliche Informationen über das Thema Existenzgründung einholen. Diese erhalten Gründer am 7. September auf dem Gründernachmittag in Bergheim. Mit Vorträgen von Experten die Existenzgründung vorbereiten Das Event wird vom Startercenter Rhein-Erft der IHK zu Köln veranstaltet und hat zum Ziel, Existenzgründer mit Fachvorträgen auf die Selbstständigkeit […] [mehr...]
Ein Hammer und eine Schraubzwinge liegen auf einem Tisch.

Handwerk & Co.: Mit Aufstiegs-BAföG zur Existenzgründung

Wer eine Existenzgründung im Handwerk oder in einem anderen Bereich angehen möchte, kann bestimmte Fortbildungen mit dem Aufstiegs-BAföG (AFBG) finanziell fördern lassen. Wie fördert das Aufstiegs-BAföG die Existenzgründung im Handwerk? Insgesamt erfolgt die Förderung zu 40 % als Zuschuss und zu 60 % als Darlehen. Die Kosten in folgenden Bereichen sind dabei förderungsfähig: Fortbildungsmaßnahmen Prüfungsprojekt Während bei […] [mehr...]
Nahaufnahme von mehreren Schokoriegeln

Geschäftsidee: selbstständig machen mit Sportlernahrung

Die Deutschen wollen fitter werden und geben immer mehr für Sportlernahrung aus. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Studie der Marktforschungsagentur Nielsen. Demnach gingen im Jahr 2017 rund 18 % mehr Eiweißshakes und Proteinriegel über die Ladentheke als noch im Vorjahr. Angehende Existenzgründer können diesen Anstieg nutzen und sich mit Nahrungsmitteln für Sportler selbstständig machen. Sportlernahrung liegt […] [mehr...]

München: 350 Millionen Euro Venture Capital für B2B-Start-ups

Laut einer aktuellen Venture-Capital-Studie sind Start-ups in der Wachstumsphase häufig unterkapitalisiert und können dadurch ihre Wachstumsziele nur schwer erreichen. Ein neuer Fonds aus München soll nun Abhilfe schaffen und die Risikokapital-Lücke schließen. Großes Interesse an Venture-Capital-Fonds Das Investor-Unternehmen „Digital+ Partners“ mit Hauptsitz in München verspricht Start-ups, die sich in der Wachstumsphase befinden, mehr Risikokapital: Insgesamt sollen […] [mehr...]
Eine Frau malt verschiedene Skizzen auf einen Block

Wettbewerb in Münster: Businessplan erstellen und 18.000 Euro gewinnen

Wer sich selbstständig machen möchte, kommt an einem professionellen Businessplan nicht vorbei. Diesen können Existenzgründer und Start-ups im Rahmen des Businessplan-Wettbewerbs Gründergeist noch bis zum 15. Oktober einreichen und haben damit die Chance auf ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 18.000 Euro. Experten-Jury gibt Feedback zum Businessplan Die eingereichten Businesspläne werden von einer Jury, bestehend aus […] [mehr...]
Mehrere Gummistiefel stehen auf einer Mauer

Unternehmensnachfolge als Chance – Vorteile einer Geschäftsübernahme

Neben der klassischen Neugründung mit einer eigenen Geschäftsidee bietet die Existenzgründung im Rahmen einer Unternehmensnachfolge ein alternatives Gründungsmodell. Viele Gründer, die einen bestehenden Betrieb übernehmen, haben jedoch laut einer KfW-Studie häufiger Angst vor dem Scheitern der Existenzgründung als Gründer, die mit einer eigenen Geschäftsidee starten. Dabei bietet eine Geschäftsübernahme viele Vorteile. Geringerer Planungsaufwand bei der […] [mehr...]
Frau sitzt an einem Laptop

ERP-Systeme für Existenzgründer – eine sich lohnende Investition

Nachdem Sie Ihre Unternehmensgründung erfolgreich gemeistert haben, heißt es nun, alle betrieblichen Abläufe unter einen Hut zu bekommen: Im Idealfall behauptet sich Ihre Firma gegenüber der Konkurrenz, etabliert sich auf dem Markt und sammelt fleißig neue Bestandskunden – kurz gesagt, sie wächst rasant. Das bedeutet gleichzeitig, dass alle Prozesse einem dynamischen Wandel unterworfen sind. Letztendlich […] [mehr...]
Eine Frau steht mit einem Tablet vor einer Tür.

Female Founders Monitor: Existenzgründerinnen nehmen Dinge selbst in die Hand

Deutschland braucht mehr Existenzgründerinnen, so lautet der Aufruf aus der Wirtschaft. Dass dieser berechtigt ist, zeigt eine Studie des „Deutschen Startup Monitors“ (DSM): Demnach ist der Anteil weiblicher Gründer zwar leicht gestiegen, aber mit 14,6 % im letzten Jahr immer noch gering. Zum Vergleich: 2016 waren dies 13,9 %. Eine aktuelle Studie setzt hier an […] [mehr...]
Aufnahme einer Obstabteilung in einem Supermarkt

Neuer Franchise-Ratgeber für eine erfolgreiche Existenzgründung

Wer sich selbstständig machen möchte und keine eigene Geschäftsidee hat, ist mit einem Franchise-System häufig gut beraten. Doch trotz erprobtem Gründungsmodell muss auch diese Form der Selbstständigkeit geplant werden. Der aktuelle Franchise-Ratgeber des Deutschen Franchiseverbands schafft hier Abhilfe und informiert Gründer rund um das Thema Franchising und Existenzgründung. Handbuch gibt Gründern Tipps zur Franchise-Finanzierung Zu Beginn […] [mehr...]

Alle Beiträge aus der Vergangenheit