Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-19:00 Uhr
So 10:00-19:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzIhre Daten sind sicher nach
§4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Existenzgründungsberatung: Warum ist sie sinnvoll?

Existenzgründungsberatung: Warum ist sie sinnvoll?

Wer sich selbstständig machen will, hat eine lange Liste an Aufgaben zu bewältigen. Hier kann eine Existenzgründungsberatung hilfreich sein, denn nicht selten wirken die Hürden auf dem Weg in die Selbstständigkeit einschüchternd. Wer die Hürden sicher überwinden will, dem bietet ein Existenzgründungsberater professionelle Unterstützung auf dem Weg in die Selbstständigkeit.

Was macht der Existenzgründungsberater?

Optimierung der Geschäftsidee, Businessplan erstellen, Kalkulationen, Fragen der Finanzierung – der Existenzgründer muss eine Fülle an Herausforderungen bestehen, um seinen Traum von der Selbstständigkeit zu realisieren.

Einen Existenzgründungsberater zu Rate zu ziehen ist sinnvoll, da er nicht nur die Geschäftsidee bezüglich marktspezifischer Chancen bewerten kann, sondern auch Unterstützung bei der Erstellung eines professionellen Finanz- und Businessplans bietet. Ein sachgemäßer Businessplan ist bei der Beantragung von Krediten und Förderungen unabdingbar, zumal die Unterstützung eines Gründungsberaters auch im Gespräch mit Banken von Vorteil ist.

Ein weiterer Vorteil ist, dass im Rahmen einer Existenzgründungsberatung schon im Vorfeld Fragen geklärt werden können, die das allgemeine Geschäftsmodell sowie Steuern, Versicherungen oder Marketingstrategien betreffen.

Sicherheit durch Existenzgründungsberatung

Wird bei der Existenzgründung nicht sorgfältig verfahren und werden wichtige Planungsschritte ausgelassen, so ist der langfristige Erfolg des Geschäftsmodells unwahrscheinlich. Eine unzureichend vorbereitete Existenzgründung führt zu einem negativen Einnahmen-Ausgaben-Verhältnis.

Eine Gründungsberatung bietet dem Existenzgründer auf dem Weg in die Selbstständigkeit Sicherheit und Professionalität. So können Fehler vermieden werden, damit Probleme gar nicht erst entstehen. Die Beratung gilt deshalb als Investition in die Zukunft, denn weniger Fehler bedeuten geringere Risiken. Im Idealfall kann der Gründer seine Investition durch den Gewinn des neuen Unternehmens schnell wieder ausgleichen. Zudem gibt es verschiedene Beratungsförderungen, die der Existenzgründer auch vor der Realisierung seiner Geschäftsidee beanspruchen kann.

Lexikon für Existenzgründer und Start-ups

Das Thema Existenzgründung ist komplex. Sie möchten einen speziellen Begriff rund das Thema Gründung und Selbstständigkeit nachschlagen? In unserem Glossar finden Existenzgründer alle wichtigen Begriffe kurz und bündig erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Existenzgründer!

Letzte Gründerwissen-Beiträge:
Unternehmensnachfolge
Existenzgründung im Handwerk
Existenzgründung in der Gastronomie
BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen
Kleingewerbe gründen/anmelden

Kostenlose Erstberatung

Sie möchten sich selbstständig machen oder sind es schon?
Wir kennen die passenden Förderprogramme und Gründungsberater.

Sie haben zwei kostenlose Möglichkeiten:

>> Fördermittelcheck

>> Experten-Hotline
unter 0800/5895505

Lesenswert:
Businessplan erstellen lassen?