Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-16:00 Uhr
So 10:00-16:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Experten informieren persönlich am Telfon unter 0800 58 95 505 über Fördergelder, Finanzierung und Versicherungen
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können – inkl. spezieller Hilfspakete im Rahmen der Corona-Krise!

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.







DatenschutzDie abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen unter Datenschutzerklärung.

Nahaufnahme der Frauenkirche in München.

Existenzgründer aufgepasst: Am 10. November 2018 ist es wieder soweit, Bayerns größte Messe mit dem Schwerpunkt Unternehmensgründung öffnet zum 24. Mal im „MOC Veranstaltungscenter“ in München ihre Türen. Auf der Existenz informieren zahlreiche Aussteller rund um die Themen Existenzgründung und finanzielle Förderung.

Interessantes Messeangebot bereitet auf die Existenzgründung vor

Auch dieses Jahr verspricht die Messe in München wieder ein vielfältiges Programm. Neben über 40 interessanten Messeständen erwarten die Besucher wie auch im letzten Jahr rund 100 Workshops und Fachvorträge zu Themen wie Businessplan oder Fördermöglichkeiten. Zudem beantworten Verbände, Behörden und Institutionen Fragen zur Vorbereitung auf eine Unternehmensgründung.

Auch Existenzgründerinnen kommen auf ihre Kosten

Insbesondere Frauen, die sich selbstständig machen wollen, können dieses Jahr in München auf ein spezielles Angebot zurückgreifen: Die Initiative für Existenzgründerinnen „FRAUEN unternehmen“ des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) bietet Existenzgründerinnen die Möglichkeit, sich vor Ort mit Unternehmerinnen der Initiative zu unterschiedlichen Themen im Rahmen Existenzgründung auszutauschen.

Vorbereitung der Unternehmensgründung erhöht wirtschaftlichen Erfolg

Damit der Start in die Selbstständigkeit gelingt, ist eine gründliche Vorbereitung sinnvoll. Zu dieser gehören z. B. aktives Netzwerken und das Aneignen von betriebswirtschaftlichem Know-how auf einer Messe wie der oben genannten. In Sachen Finanzierung können Fördermittel und Förderkredite Abhilfe schaffen.

Interessierte Existenzgründer können sich auf der Webseite der Existenz (externer Link) schon vorab über das Programm informieren.

Nutzen Sie unsere kostenfreien Gründer- & Unternehmer-Services!

Fördermittel-Check | Berater finden | Geschäftsidee vorstellen | Newsletter (monatlich)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.