Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-19:00 Uhr
So 10:00-19:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzIhre Daten sind sicher nach
§4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Update: Fördermittel und -programme

Es gibt zahlreiche Förderprogramme für Existenzgründer, Freiberufler und junge Unternehmen bzw. Start-ups. Hier stellen wir diese als Service kurz und bündig vor. Wenn Sie Fragen haben, einfach unseren kostenfreien Fördercheck machen, wir rufen sie zeitnah zurück:

April 2018

Venture Capital – EU fördert Start-ups mit 410 Mio. Euro: Mit „VentureEU“ haben der Europäische Investitionsfonds und die Europäische Kommission einen europaweiten Dachfonds für Risikokapital aufgelegt.

Thüringen – Finanzierung trotz wenig Eigenkapital: Existenzgründer und bestehende Unternehmen können durch die Kombination aus Bürgschaft und Beteiligung bis zu 500.000 Euro z.B. im Bereich der Unternehmensnachfolge von der Bürgschaftsbank Thüringen und der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Thüringen erhalten.

Hessen – Bis zu 10.000 Euro Zuschuss für Digitalisierung und IT-Sicherheit: Die Förderung des Landes Hessen können kleine und mittlere Unternehmen wie auch Freiberufler beantragen.

Berlin – Meistergründungsprämie für Existenzgründung: Das Land Berlin fördert die Existenzgründung im Handwerk. Handwerksmeister, auch angehende, können bis zu 15.000 Euro als Zuschuss erhalten.

Venture Capital – Risikokapital-Aufstockung des Investitionsfonds coparion: Für die Finanzierung von Unternehmen in der Start-up- und frühen Wachstumsphase stehen nun 550 Millionen Euro zur Verfügung.

Förderung der Messeteilnahme von Start-ups in 2019: Start-ups können eine 60-prozentige Erstattung von Standmiete und Standbaukosten vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie erhalten.

Thüringen – Förderung von Investitionsvorhaben kleiner und mittlerer Unternehmen: Aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe (GRW) „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur” können Zuschüsse bis zu einer Höhe von 30 % der Investition z.B. für die Errichtung einer neuen oder den Ausbau einer bestehenden Betriebsstätte bezogen werden.

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lexikon für Existenzgründer und Start-ups

Das Thema Existenzgründung ist komplex. Sie möchten einen speziellen Begriff rund das Thema Gründung und Selbstständigkeit nachschlagen? In unserem Glossar finden Existenzgründer alle wichtigen Begriffe kurz und bündig erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Existenzgründer!

Letzte Gründerwissen-Beiträge:
Unternehmensnachfolge
Existenzgründung im Handwerk
Existenzgründung in der Gastronomie
BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen
Kleingewerbe gründen/anmelden
Standortanalyse

@ Newsletter-Bereich

Kostenlose Erstberatung

Sie möchten sich selbstständig machen oder sind es schon?
Wir kennen die passenden Förderprogramme und Gründungsberater.

Sie haben zwei kostenlose Möglichkeiten:

>> Fördermittelcheck

>> Experten-Hotline
unter 0800/5895505

Lesenswert:
Businessplan erstellen lassen?