Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-16:00 Uhr
So 13:00-19:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzIhre Daten sind sicher nach
§4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Rating

Der Deutsche Gründerverband e.V. und „Deutschland startet“ – eine Initiative des Expertennetzwerks Deutschland – haben eine enge Partnerschaft vereinbart, um den Weg in die Selbstständigkeit zu vereinfachen und zu beschleunigen.

Gründen muss einfacher und schneller möglich sein

Die Hindernisse auf dem Weg zum eigenen Unternehmen sind groß und der Weg ist lang, insbesondere wenn für die Existenzgründung eine Finanzierung notwendig wird. Die Kreditentscheidung bei einer Gründeranfrage dauert in der Regel drei Monate – Ausgang ungewiss. Die Ablehnungsquote liegt bei 80 Prozent. Welcher Gründer kann sich diese Zeit der Unsicherheit leisten? Welcher Vermieter hat diese Geduld? Welcher Lieferant wartet so lange?

Der Deutsche Gründerverband hat den Prozess der Gründung neu aufgesetzt, standardisiert und digitalisiert. Exklusive Partnerschaften unterstützen diesen Prozess.

Für Gründer bedeutet das:

  • erhebliche Verkürzung der Gründungsdauer von mehreren Monaten auf wenige Wochen.
  • kompetente und faire Beratung und Begleitung auch nach der Gründung
  • Spezifische Tools wie Standortanalysen und Persönlichkeitstests plausibilisieren die Geschäftsplanung und erhöhen die
  • exklusive Leistungspakete, die die Bonität verbessern

Wir nennen diesen Prozess „smartgründen“.

Unser Angebot an Gründer: Teilnahme in der Pilotphase

Die Initiative „Deutschland startet“ unterstützt den Deutschen Gründerverband bei der Einführung von smartgründen. Wir ermöglichen interessierten Gründerinnen und Gründern, die bereits eine Geschäftsidee haben und eine Finanzierung benötigen, an dieser Pilotphase teilzunehmen. Für Sie bedeutet das: eine umfassende Beratung bis zur Finanzierung und Gründung Ihres Unternehmens sowie die persönliche Begleitung in der schwierigen Anfangszeit.

Welche Vorteile bietet smartgründen?

smartgründen ist deutlich mehr als „nur“ die Erstellung eines Businessplans wie bei herkömmlichen Gründerangeboten.

Mit smartgründen ermöglichen wir auf einer IT-gestützten Plattform die konzeptkreative Entwicklung Ihres Geschäftsmodells. Standortanalyse, Persönlichkeitstests und Finanzsoftware erlauben die Plausibilisierung Ihres Geschäftskonzepts und die objektive Bewertung Ihrer Erfolgschancen für das Unternehmen. Wie wird die Rentabilität in zwei Jahren aussehen? Zu welchem Zeitpunkt gibt es Liquiditätsprobleme? Passt der Unternehmerlohn? Gemeinsam mit Ihrem Berater können Sie rechtzeitig Maßnahmen entwickeln, ggf. Anpassungen vornehmen und Krisen vorbeugen.

Wenn Ihr Geschäftskonzept positiv bewertet wird und der Kapitalbedarf feststeht, sichert ein Basispaket die Ausfallrisiken für Sie und den Kreditgeber ab. Das heißt, falls Ihnen etwas zustößt, ist die Kapitaldienstfähigkeit gesichert. Das erhöht Ihre Bonität, gibt Ihren Angehörigen Sicherheit und dem Kreditgeber Vertrauen.

Durch die Standardisierung und Digitalisierung dieses Gründungsprozesses beschleunigen sich die Entscheidungen z.B. über die Kreditwürdigkeit. Sie können so schneller und erfolgreicher den Schritt in die Selbstständigkeit wagen und Ihr eigenes Unternehmen gründen.

Für Gründer entstehen in dieser Pilotphase keinerlei Mehrkosten, dafür ein Mehr an Sicherheit, Erfolgswahrscheinlichkeit und eine erheblich verkürzte Gründungsdauer.

Interesse? Dann melden Sie sich bei der Initiative „Deutschland startet“ unter der kostenlosen Rufnummer 0800 / 222 15 20. Wir informieren Sie gerne über weitere Fördermöglichkeiten und Finanzierungsoptionen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lexikon für Gründer und Start-ups

Das Thema Existenzgründung ist komplex. Sie möchten einen speziellen Begriff rund das Thema Gründung und Selbstständigkeit nachschlagen? In unserem Glossar finden Sie alle wichtigen Begriffe kurz und bündig erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Gründer!

Letzte Gründerwissen-Beiträge:
Unternehmensnachfolge
Existenzgründung im Handwerk
Existenzgründung in der Gastronomie
BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen
Kleingewerbe gründen/anmelden

Kostenlose Erstberatung

Sie möchten sich selbstständig machen oder sind es schon?
Wir kennen die passenden Förderprogramme und Gründungsberater.

Sie haben zwei kostenlose Möglichkeiten:

>> Fördermittelcheck

>> Experten-Hotline
unter 0800/5895505

Lesenswert:
Businessplan erstellen lassen?