Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-16:00 Uhr
So 10:00-16:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Experten informieren persönlich am Telfon unter 0800 58 95 505 über Fördergelder, Finanzierung und Versicherungen
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.






DatenschutzDie abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen unter Datenschutzerklärung.

Blick auf Gebäude in Dresden

Bald ist es wieder so weit: die Messe „Karriere Start“ öffnet vom 18. bis 20. Januar erneut ihre Türen in Dresden. Bereits zum 21. Mal können sich Interessierte auf dieser rund um die Themen Unternehmensgründung, Weiterbildung und Job informieren.

Vielfältiges Programm bereitet auf die Unternehmensgründung vor

Auch dieses Mal erwartet die rund 35.000 Besucher in Dresden ein breitgefächertes Programm. Es werden über 500 Aussteller vor Ort sein, daneben werden Diskussionsrunden, Workshops und Fachvorträge angeboten.

Wie zuvor ist auch das Thema Unternehmensgründung Bestandteil des Messe-Programms. Ausführliche Informationen erhalten Existenzgründer insbesondere über folgende Bereiche:

Ein weiterer Programmpunkt ist wie auch im letzten Jahr der Bereich „Gründer live“. Hierbei stellen sich Existenzgründer mit ihrer Geschäftsidee vor und beantworten Publikumsfragen.

Existenzgründungsberatung gibt Gründern Sicherheit bei der Selbstständigkeit

Eine Messe, wie die oben genannte bietet für Existenzgründer eine gute Möglichkeit, sich über verschiedene Bereiche der Unternehmensgründung zu informieren. Zudem kann in Workshops ein erster Businessplan-Entwurf erstellt werden. Wer hier aber auf Nummer sicher gehen möchte, sollte sich zusätzlich an einen Existenzgründungsberater wenden. Dieser kennt sich bestens mit dem Thema aus und weiß, welche Inhalte in einem professionellen Geschäftsplan stehen müssen.

Weitere Informationen zur Messe und das vollständige Programm kann auf der Webseite der Messe „Karriere Start“ (externer Link) abgerufen werden.

Nutzen Sie unsere kostenfreien Gründer- & Unternehmer-Services!

Fördermittel-Check | Berater finden | Geschäftsidee vorstellen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.