Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-19:00 Uhr
So 10:00-19:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzIhre Daten sind sicher nach
§4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Zirkelberatung in NRW

Das Beratungsprogramm Wirtschaft NRW fördert Existenzgründer mit einer Zirkelberatung in finanziellen, wirtschaftlichen und organisatorischen Fragen. Das Land NRW und die EU fördern die Zirkelberatung bis zu 50 %, maximal 400 Euro pro Beratungstag. Arbeitslose, Berufsrückkehrer und Hochschulabsolventen werden sogar bis zu 90 % der Kosten, maximal bis 720 Euro pro Beratungstag, gefördert.

Der Eigenanteil der Teilnehmenden beträgt in der Regel 80 Euro. Dadurch, dass der Zuschuss zur Zirkelberatung direkt an die Beraterin oder den Berater ausgezahlt werden, müssen die Teilnehmenden nicht in Vorkasse treten. Dies bedeutet eine wichtige finanzielle Entlastung für die GründerInnen. Nach der Zirkelberatung und im Zeitraum von 12 Monaten können weitere geförderte Gründungsberatungstage zu normalen Konditionen in Anspruch genommen werden.

Vorteile der Zirkelberatung

Eine Zirkelberatung ist nicht allein wegen der hohen Bezuschussung eine lohnenswerte Angelegenheit. Vielmehr geht es auch darum, sich mit den Ideen anderer Gründerinnen und Gründer auseinanderzusetzen und sich durch diese inspirieren zu lassen. In den kleinen Gruppen von drei bis sechs TeilnehmerInnen kann ein intensiver Gedankenaustausch stattfinden, durch den alle Teilnehmenden voneinander und miteinander lernen können. So werden möglicherweise geschäftliche oder auch private Kontakte geknüpft, von denen die zukünftigen Selbstständigen auch später noch profitieren können.

Die Bekanntschaft mit anderen Gründerinnen und Gründer kann für den Einzelnen auch das Gefühl der Unsicherheit mindern, welches viele Existenzgründer empfinden. Die Angst vor dem Scheitern und das Gefühl, allein dazustehen sind weniger intensiv, wenn man sich gegenseitig in einer kleinen Gruppe über Sorgen und Probleme austauschen kann.

Neben der Arbeit in der Gruppe, beinhaltet die Zirkelberatung auch Einzelsitzungen, in denen sich der Experte mit der Gründerin oder dem Gründer intensiv und individuell  auseinandersetzen kann. In diesen Gesprächen wird dann auch gemeinsam mit dem Berater ein Businessplan erstellt, der dann zur Akquise von Fördermitteln verwendet werden kann. Diese Aspekte einer guten und umfassenden Beratung kommen also trotz der gemeinschaftlichen Arbeit nicht zu kurz.

Die Zirkelberatung des Landes Nordrhein-Westfalen eignet sich sehr gut für Gründerinnen und Gründer, die trotz geringer finanzieller Mittel an einer fundierten und umfassenden Beratung interessiert sind.

Wenn Sie sich für Termine in Köln interessieren, können Sie sich im Anmeldeformular auf der linken Seite unverbindlich für eine Zirkelberatung eintragen.

 

Lexikon für Existenzgründer und Start-ups

Das Thema Existenzgründung ist komplex. Sie möchten einen speziellen Begriff rund das Thema Gründung und Selbstständigkeit nachschlagen? In unserem Glossar finden Existenzgründer alle wichtigen Begriffe kurz und bündig erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Existenzgründer!

Letzte Gründerwissen-Beiträge:
Unternehmensnachfolge
Existenzgründung im Handwerk
Existenzgründung in der Gastronomie
BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen
Kleingewerbe gründen/anmelden

Kostenlose Erstberatung

Sie möchten sich selbstständig machen oder sind es schon?
Wir kennen die passenden Förderprogramme und Gründungsberater.

Sie haben zwei kostenlose Möglichkeiten:

>> Fördermittelcheck

>> Experten-Hotline
unter 0800/5895505

Lesenswert:
Businessplan erstellen lassen?