Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-19:00 Uhr
So 10:00-19:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzIhre Daten sind sicher nach
§4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

 

DeGUT

Die Abkürzung DeGUT steht für die „Deutschen Gründer- und Unternehmertage“ und bezeichnet eine jährlich stattfindende Messe rund um Selbstständigkeit und Unternehmertum. Sie zählt mit ca. 100 Ausstellern, einem umfassenden und dabei kostenlosen Seminar-, Workshop- und Bühnenprogramm sowie der Möglichkeit zum Knüpfen einzigartiger Kontakte zu den prominentesten, wichtigsten Messen für Existenzgründer.

Die ersten „GründerTage“ fanden im Jahr 1985 im ICC in Berlin statt. Seitdem hat sich der Standort regelmäßig geändert, wobei die DeGUT eine regional angelegte Veranstaltung sind und sich deswegen nur innerhalb des Bundeslandes Berlin bewegen. Mittlerweile ist seit 2011 der Veranstaltungsort in Berlin am Hangar 2 des Flughafens Tempelhof.

Die DeGut werden schon seit 30 Jahren traditionsgemäß in Berlin von der Investitionsbank Berlin und der InvestitionsBank des Landes Brandenburg veranstaltet. In einem Zeitraum von zwei Tagen präsentieren sich auf dem Messegelände unter anderem Banken, Ministerien, Gründerzentren, Berufsverbände, Versicherungen, Unternehmensberatungen und Steuerprüfungsgesellschaften. Zudem finden parallel kostenlose Vorträge und Gesprächsrunden von qualifizierten Referentinnen und Referenten statt, in denen aus Praxis und Theorie unternehmerisches Wissen vermittelt wird, ebenso wie es für Gründungsinteressierte Möglichkeiten zur individuellen Beratung bezüglich Neugründung, Finanzierung, Unternehmensnachfolge oder Recht gibt.

Angebunden an die Messe selbst ist darüber hinaus die ebenfalls jährlich erfolgende Verleihung des Unternehmerpreises „GründerChampions“ durch die KfW Bankengruppe. Dabei wird zunächst auf Landesebene das erfolgreichste, innovativste Jungunternehmen von einer unabhängigen Jury gesucht und schließlich als Landessieger prämiert. Danach ist es auch möglich, als Bundessieger ausgezeichnet zu werden. Bewertungskriterien dafür sind beispielsweise der wirtschaftliche Erfolg der vorgestellten Geschäftskonzepte im Zusammenspiel mit ethischer Verantwortung, den einbezogenen Erhalt oder die Schaffung von Arbeitsplätzen und die Vereinbarung von Familie und Beruf. Durch die ausgeschriebenen Preise sollen junge Selbstständige unterstützt werden und an öffentlicher Anerkennung gewinnen.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lexikon für Existenzgründer und Start-ups

Das Thema Existenzgründung ist komplex. Sie möchten einen speziellen Begriff rund das Thema Gründung und Selbstständigkeit nachschlagen? In unserem Glossar finden Existenzgründer alle wichtigen Begriffe kurz und bündig erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Existenzgründer!

Letzte Gründerwissen-Beiträge:
Unternehmensnachfolge
Existenzgründung im Handwerk
Existenzgründung in der Gastronomie
BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen
Kleingewerbe gründen/anmelden

Kostenlose Erstberatung

Sie möchten sich selbstständig machen oder sind es schon?
Wir kennen die passenden Förderprogramme und Gründungsberater.

Sie haben zwei kostenlose Möglichkeiten:

>> Fördermittelcheck

>> Experten-Hotline
unter 0800/5895505

Lesenswert:
Businessplan erstellen lassen?