Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-16:00 Uhr
So 13:00-19:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzIhre Daten sind sicher nach
§4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Vitamine halten gesund und vital und ein ganz besonderes Vitamin macht sogar erfolgreich: Die Rede ist von Vitamin B. Gerade im Geschäftsleben sind Beziehungen und ein starkes Netzwerk von großer Relevanz. In unserem heutigen Fan Friday Issue möchten wir uns mit der Frage beschäftigen, wie man diese wertvollen Kontakte aufbauen und pflegen kann.

Warum ist ein Netzwerk überhaupt wichtig?

Gute Gründe für ein ausgedehntes Netzwerk gibt es viele, wir möchten Ihnen einige von ihnen vorstellen. Viele Menschen zu kennen ist zum einen praktisch, wenn es um das Thema Kundenakquise geht: Jeder Kontakt kann auch ein potenzieller Kunde sein. Auch für Geschäftspartnerschaften sind gute Kontakte Gold wert. Lieferverträge zu besonders günstigen Konditionen oder fruchtbare Zusammenarbeiten entstehen eher, wenn man sich bereits persönlich kennt. Ein weiterer Bonus kann im Bereich Recruiting genutzt werden. Unternehmen stellen häufig Personen ein, die von Bekannten empfohlen wurden – 70% generieren über persönliche Kontakte neue Mitarbeiter, dies ergab eine Studie des IfM Bonn.

Das analoge Netzwerk

Die persönlichen Kontakte sind immer noch die wertvollsten. Überlegen Sie daher, welche Kontakte aus Ihrem bestehenden Bekanntenkreis eine fruchtbare Zusammenarbeit ergeben könnten. Um neue relevante Kontakte zu knüpfen, sollten Sie regelmäßig an Network-Events teilnehmen. Tagungen, Messen, Businessclubs und Fortbildungen – all diese Veranstaltungen sind eine ideale Plattform, um wertvolle Bekanntschaften zu machen. Zeigen Sie sich von Ihrer kontaktfreudigen Seite und gehen SIe aktiv auf Menschen zu. Hier ist Zurückhaltung fehl am Platz, machen Sie sich klar: Auch Sie sind ein wertvoller Kontakt für Ihr Gegenüber, Sie haben etwas zu bieten. Nutzen Sie die Chance, sich selbst, Ihr Unternehmen und Ihre Kompetenz vorstellen.

Eines darf bei solchen Events nicht fehlen: Die gute alte Visitenkarte. Das Image mag vielleicht ein bisschen verstaubt sein, mit ihr können Sie aber schnell alle relevanten Kontaktmöglichkeiten austauschen. Über eine App auf dem Smartphone können Sie sich auch sofort online „connecten“.

Das digitale Netzwerk

Netzwerkarbeit findet nicht mehr nur „analog“, sondern auch digital statt. Geschäftliche Kontakte zu Kollegen und Geschäftspartnern werden häufig über Businessnetzwerke wie XING und LinkedIn gepflegt. Auch den Kontakt zu Kunden pflegen Sie einfach und effektiv über Facebook und Co. Um einen Social Media-Auftritt und die entsprechende Pflege wird in Zukunft wohl kaum ein Unternehmen herumkommen. Hier können Sie in direkten Kontakt zum Kunden treten, Fragen beantworten, Feedback entgegennehmen, aber auch ganz gezielt Werbebotschaften platzieren.

Ein Netzwerk will gepflegt werden

Ob digital oder analog: Ein gutes Netzwerk will gepflegt werden. Zeigen Sie Präsenz, laden Sie regelmäßig zu Veranstaltungen ein, verschicken Sie Einladungen und nehmen Sie welche an. Auch jährliche Weihnachtsgrüße sind ein guter Anlass, um Kontakt aufzunehmen. So rutschen Sie nicht in Vergessenheit ab und können – wenn Sie ihn brauchen – auf den Kontakt zurückgreifen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gründerwissen

Gründerwissen:

Ein eigenes Unternehmen zu gründen ist komplex. Sie möchten daher einen speziellen Begriff nachschlagen? - Mit unserem Glossar kein Problem: Hier finden Sie alle wichtigen Begriffe dieses Fachgebietes übersichtlich sortiert und in verständlichen Worten erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Gründer!

Letzter Gründerwissen-Beitrag: BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen

Kostenlose telefonische Erstberatung

Holen Sie sich Unterstützung von einem zertifizierten Gründungsberater, mit dem Sie die Förderprogramme beantragen. Wir suchen für Sie den passenden Berater in Ihrer Region.

>> Berater finden