Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-16:00 Uhr
So 13:00-19:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzIhre Daten sind sicher nach
§4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Das dreitägige Gründerevent für Startup-Enthusiasten, Investoren und Business-Inkubatoren, welches auch dieses Jahr vom 25. – 27. September während des Münchner Oktoberfests stattfindet, kann einen weiteren hochkarätigen Speaker willkommen heißen. Neben Richrad Branson, Gründer der Virgin Group, wird Oscar-Gewinner, Autor, Produzent und Tech-Investor Kevin Spacey wird sich mit einem 30-minütigen Vortrag an die Gäste richten und sich anschließend 15 Minuten lang den Fragen der Gründer stellen. Spacey wird am ersten Tag des Events (25.09.2016) im Internationalen Congress Center in München auftreten und die Konferenz damit eröffnen.

Neben seinen Erfolgen in der Filmbranche, ist Spacey als Internetinvestor für verschiedene Technologieunternehmen aktiv. Als begehrter Speaker auf allen Tech-Konferenzen weltweit, begeisterte er auch das Publikum des Weltwirtschaftsforums in Davos, wo er Anfang des Jahres über die Kunst des Storytellings und dessen Rolle in der Zukunft der Technologie sprach.

Das Gründerevent Bits & Pretzels

Das dreitägiges Festival Bits & Pretzels für Start-ups, Existenzgründer und Gründungsinteressierte und Investoren findet vom 25. bis 27. September 2016 in München statt. Zahlreiche bekannte Entrepreneure sowie junge Unternehmer
treffen sich bei dem Event, um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Tag 1 und 2: Keynotes, Workshops, Startup Pitch & University

Bits & Pretzels startet an den ersten beiden Festivaltagen mit inspirierenden Keynotes und Präsentationen von erfolgreichen und einflussreichen Gründern aus der digitalen Welt. Spannende Workshops und Panel-Diskussionen runden das Programm ab. Höchstes Ziel ist es dabei eine breite Palette an zielgruppenspezifischen Inhalten für alle Teilnehmer zu liefern. Insbesondere Startups wird ein ausgewogenes Programm durch die „Startup University“ mit spezifischen Vorträgen für Gründer in der Anfangsphase und durch ein neues Format beim Pitch Wettbewerb geboten: Hundert Startups treten am ersten Tag auf der eigens dafür vorgesehenen Pitch Bühne gegeneinander an. Der Sieger wird dabei am Ende des zweiten Tages im großen Pitch Finale auf der Hauptbühne gekürt. Um den Austausch zwischen den Teilnehmern zu erleichtern, werden neue Networking Möglichkeiten mit Hilfe eines Networking-Tools sowie Meeting Areas auf dem Event inklusive Vorab-Terminvergabe angeboten.

Tag 3: Networking auf dem Oktoberfest

Der dritte Tag findet auch dieses Jahr wieder mit altbewährtem Networking-Konzept auf dem Oktoberfest statt: Im Voraus können Teilnehmer nach dem „First-Come-First-Serve“-Prinzip auswählen, bei welchem „Table Captain“ sie sitzen möchten. Bei den Table Captains handelt es sich um Personen aus der digitalen Gründerszene, die ihre Erfahrungen gerne mit den interessierten Besuchern teilen. Das bewährte Networking-Konzept soll die Teilnehmer bewusst noch stärker zusammenbringen. Mit dabei sind u. a. Ruth Fend (Chefredakteur Business Punk), Tobias Ragge (CEO HRS), Jens Müffelmann (CEO Axel Springer Digital Ventures), Florian Gschwandtner (Co-Founder Runtastic) und Sonja Schwetje (Chefredaktuer n-tv).
 Als Schirmherrin und Unterstützerin des Großevents agiert auch 2016 die Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und stellvertretende Ministerpräsidentin Ilse Aigner.

Hochkarätige nationale und internationale Speaker

Nachdem im letzten Jahr bereits hochkarätige nationale und internationale Persönlichkeiten auf der Bühne standen, knüpft Bits & Pretzels 2016 genau dort an und bringt erneut die bekanntesten und erfolgreichsten Gründer der Welt in München zusammen. Zu den ersten Speaker zählen: Nathan Blecharczyk (Co-Founder & CTO Airbnb), Mitchell Baker (Executive Chairwoman Mozilla), Steve Hafner (Co-Founder & CEO KAYAK), Riccardo Zacconi (Co-Founder & CEO King Digital Entertainment), Leila Janah (CEO Sama and Laxmi) und Valentin Stalf (Founder & CEO NUMBER26).

10 % Rabatt über Deutschland startet

Über unser Gründerportal erhalten Teilnehmer einen Rabatt von 10 % auf den Ticketpreis. Zur Anmeldung geht es über diesen Link.
Beginn: 25.09.2016
Ende: 27.09.2016
Webseite: https://www.bitsandpretzels.com

Veranstalter: Startup Events UG (haftungsbeschränkt)
Telefon: 089 – 2155 4414
E-Mail: hello@bitsandpretzels.com

Image © Dan Taylor/Heisenberg Media

Comments are closed.

Gründerwissen

Gründerwissen:

Ein eigenes Unternehmen zu gründen ist komplex. Sie möchten daher einen speziellen Begriff nachschlagen? - Mit unserem Glossar kein Problem: Hier finden Sie alle wichtigen Begriffe dieses Fachgebietes übersichtlich sortiert und in verständlichen Worten erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Gründer!

Letzter Gründerwissen-Beitrag: BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen

Kostenlose telefonische Erstberatung

Holen Sie sich Unterstützung von einem zertifizierten Gründungsberater, mit dem Sie die Förderprogramme beantragen. Wir suchen für Sie den passenden Berater in Ihrer Region.

>> Berater finden