Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-19:00 Uhr
So 10:00-19:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzIhre Daten sind sicher nach
§4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Kommanditgesellschaft (KG)

Die Kommanditgesellschaft (KG) besteht aus einem oder mehreren natürlichen/ juristischen Personen, mit dem Zweck unter einer Firma gemeinsam ein Handelsgewerbe zu betreiben. Jedoch ist die KG keine juristische Person. Die KG muss ins Handelsregister eingetragen werden. Die Rechtsgrundlagen hierfür finden sich in den §§ 161-177a HGB. Ergänzend gelten zudem Vorschriften über GbR und oHG. Die Existenzgründung setzt einen Gesellschaftsvertrag voraus. Die KG besteht aus mindestens einem oder mehreren Kommanditisten und Komplementären. Der Kommanditist leistet eine Einlage in die KG und haftet auch nur bis zu der Höhe, die er in die KG eingezahlt hat. Das Privatvermögen ist bei dem Kommanditisten nicht betroffen. Der Kommanditist beteiligt sich an dem Unternehmen, ohne dabei in der Pflicht der Mitarbeit zu stehen. Somit hat er aber auch wenig Mitwirkungs- und Kontrollmöglichkeiten. Dennoch dürfen Kommanditisten auch im Firmennamen geführt werden. Der Komplementär hingegen haftet unbeschränkt mit seinem Privatvermögen für die Verbindlichkeiten des Unternehmens gemäß § 128 HGB. Dadurch steigt auch das Risiko für den Komplementär. Durch die Vollhaftung und dem damit verbundenen Risiko ist der Komplementär zur Geschäftsführung verpflichtet. Die KG kann auch jederzeit neue Kommanditisten aufnehmen, um neue Einlagen zu erhalten.

Lexikon für Existenzgründer und Start-ups

Das Thema Existenzgründung ist komplex. Sie möchten einen speziellen Begriff rund das Thema Gründung und Selbstständigkeit nachschlagen? In unserem Glossar finden Existenzgründer alle wichtigen Begriffe kurz und bündig erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Existenzgründer!

Letzte Gründerwissen-Beiträge:
Unternehmensnachfolge
Existenzgründung im Handwerk
Existenzgründung in der Gastronomie
BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen
Kleingewerbe gründen/anmelden

Kostenlose Erstberatung

Sie möchten sich selbstständig machen oder sind es schon?
Wir kennen die passenden Förderprogramme und Gründungsberater.

Sie haben zwei kostenlose Möglichkeiten:

>> Fördermittelcheck

>> Experten-Hotline
unter 0800/5895505

Lesenswert:
Businessplan erstellen lassen?