Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-16:00 Uhr
So 13:00-19:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzIhre Daten sind sicher nach
§4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Projekt „Migrantinnen gründen“ geht an den Start

Gesellschaftliche und ökonomische Integration – das ist eines der großen Ziele des Projekts „Migrantinnen gründen“. Als Teil der Initiative „FRAUEN gründen“ startet ab sofort dieses neue Projekt, das vom Bundeswirtschaftsministerium und dem Bundesfamilienministerium unterstützt wird.

Mit ihm sollen Unternehmerinnen und Gründerinnen mit Migrationshintergrund zum Schritt in die Selbstständigkeit ermutigt sowie auf dem Weg dahin begleitet und unterstützt werden. Bewerkstelligt werden soll dies durch ein speziell entwickeltes Begleitprojekt, das sich aus individueller Einzelberatung, Workshops, der Zusammenarbeit in sogenannten Tandems und Networking zusammensetzt. Die konkreten Ziele im Überblick sind:

  • Chancengleichheit für Frauen in der Wirtschaft
  • Teilhabe am Erwerbsleben durch Existenzgründung
  • Erfolgreiche Begleitung von 16 – 20 Tandems
  • Förderung des unternehmerischen Potenzials
  • Sensibilisierung der Öffentlichkeit
  • Sichtbarkeit als Vorbilder
  • Transfer der Erkenntnisse und Evaluation

Der letztgenannte Aspekt wird durch das Institut für Mittelstandsforschung geleistet: Das IfM dokumentiert und analysiert die Ergebnisse des Projekts.

Zur Zeit läuft die erste Staffel des Projekts, eine Anmeldung für diese ist nicht mehr möglich. Wer langfristig Interesse an einer Teilnahme hat, kann sich schon jetzt bis zum 14.02.2016 für die zweite Auflage des Projekts bewerben. Ende 2016 wird es eine feierliche Abschlussveranstaltung geben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gründerwissen

Gründerwissen:

Ein eigenes Unternehmen zu gründen ist komplex. Sie möchten daher einen speziellen Begriff nachschlagen? - Mit unserem Glossar kein Problem: Hier finden Sie alle wichtigen Begriffe dieses Fachgebietes übersichtlich sortiert und in verständlichen Worten erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Gründer!

Letzter Gründerwissen-Beitrag: BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen

Kostenlose telefonische Erstberatung

Holen Sie sich Unterstützung von einem zertifizierten Gründungsberater, mit dem Sie die Förderprogramme beantragen. Wir suchen für Sie den passenden Berater in Ihrer Region.

>> Berater finden