Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-19:00 Uhr
So 10:00-19:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzIhre Daten sind sicher nach
§4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Das Event für Start-ups und neue Netzideen

Am 5. Mai 2014 startet die siebte Berliner Web Week zu den Themen digitale Gesellschaft und Wirtschaft. In diesem Jahr werden laut den Berliner Lokalzeitungen rund 15.000 Besucher aus Berlin und der Welt erwartet. Darunter auch der amerikanische Filmstar David Hasselhoff und der Blogger Stefan Niggemeier, die mit 6.000 Besuchern an der re:publica Konferenz im Rahmen der Web Week teilnehmen werden.

In diesem Jahr findet die Lange Nacht der Startups (LNdS) vom 6. bis 8. Mai 2014 als Parallelveranstaltung zur re:publica im Station Berlin statt. Hier werden die besten Ideenträger des letzten Jahres präsentiert, außerdem gibt es verschiedene Workshops und Vorträge für Existenzgründer. Die Planungen für die zweite Lange Nacht der Startups sind bereits im vollen Gange. Gesucht werden Start-ups aus den Bereichen Health, Biotechnologie, Nachhaltigkeit, Kommunikation, Entertainment, Commerce und Retail. Die zweite LNdS wird am Freitag, den 6. September 2014 wieder in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom AG stattfinden.

Die re:publica selbst gehört mittlerweile zu den größten Konferenzen über die digitale Gesellschaft in Europa. In diesem Jahr steht die zweitägige Konferenz mit dem erfrischenden Motto „Into the Wild“ ganz im Zeichen neuster unerwarteter, wissenschaftlicher, politischer und wirtschaftlicher Ideen im Netz. Besonders empfehlenswert für Start-ups ist die im Rahmen der Web Week stattfindende NEXT Berlin und speziell für Unternehmerinnen das Astia Venture Lunch und der Astia Workshop am 5. und 6. Mai für Frauen in Führungspositionen. Eine detaillierte Übersicht über alle Veranstaltungen und Tickets finden Sie auf der offiziellen Seite der Berlin Web Week.

Tipps für die Berliner Web Week:

  • NEXT Berlin: 5. – 6. Mai 2014 im Berliner Congree Center (bcc)
  • re:publica:  6. – 8. Mai 2014, inklusive Lange Nacht der Startups im Station Berlin
  • Astia Venture Lunch: 5. – 6. Mai  2014 im Humboldt Carré

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lexikon für Existenzgründer und Start-ups

Das Thema Existenzgründung ist komplex. Sie möchten einen speziellen Begriff rund das Thema Gründung und Selbstständigkeit nachschlagen? In unserem Glossar finden Existenzgründer alle wichtigen Begriffe kurz und bündig erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Existenzgründer!

Letzte Gründerwissen-Beiträge:
Unternehmensnachfolge
Existenzgründung im Handwerk
Existenzgründung in der Gastronomie
BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen
Kleingewerbe gründen/anmelden
Standortanalyse

@ Newsletter-Bereich

Kostenlose Erstberatung

Sie möchten sich selbstständig machen oder sind es schon?
Wir kennen die passenden Förderprogramme und Gründungsberater.

Sie haben zwei kostenlose Möglichkeiten:

>> Fördermittelcheck

>> Experten-Hotline
unter 0800/5895505

Lesenswert:
Businessplan erstellen lassen?