Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-19:00 Uhr
So 10:00-19:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzIhre Daten sind sicher nach
§4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Existenzgründung im Team

Warum im Team gründen?

Ihnen fehlen die betriebswirtschaftlichen Kenntnisse oder das notwendige Branchen-Know-How? Sie befürchten nicht alleine mit den Anforderungen der Unternehmensgründung zurechtzukommen? Oder Sie verfügen nicht über genügend Eigenkapital? Die Teamgründung kann Ihnen dabei helfen, den Schritt in die Selbstständigkeit dennoch zu wagen. Studien und Statistiken sprechen sogar für eine Gründung im Team. Diese sind statistisch erfolgreicher als die Einzelgründung. Aber erzwingen kann man es auch nicht.

Besondere Fördermöglichkeiten bei der Teamgründung

Da sich fast alle Förderprogramme und Förderdarlehen auf die Person des Gründers beziehen, können diese innerhalb einer Gründung mehrfach beantragt werden. Das Gründercoaching Deutschland kann theoretisch für 10 Gründer mit einem Unternehmensanteil von 10 % beantragt werden. Die Schwerpunkte der Beratung kann auf die verschiedenen Gründer aufgeteilt werden. Füllen Sie einfach kostenlos und unverbindlich den Fördercheck auf der linken Seite aus und lassen Sie sich von uns über die Möglichkeiten der  Unterstützung bei der Teamgründung informieren. Die Förderprogramme werden aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds ESF unterstützt.

Existenzfoerderung durch die EU

BUNDESWEITES KOSTENLOSES EXPERTEN-TELEFON

0800 / 58 95 505

MO – FR 08 – 22 Uhr, SA + SO 13 – 19 Uhr

24h Rückruf-Service / Free Call

Wie finde ich den passenden Gründungspartner?

Häufig sind Gründerteams langjährig befreundet oder haben sich während ihres Studiums, in der Forschung oder bei der Arbeit kennengelernt.

Aber es geht auch anders. Sie können auch in Eigeninitiative passende Personen suchen, die gleiche Ziele haben und Sie bei der Existenzgründung unterstützen. Eine gute Möglichkeit, einen passenden Geschäftspartner zu finden, sind regionale und überregionale Gründungsinitiativen. Oder Sie suchen auf Internetportalen nach passenden Teamplayern.

Vorteile der Teamgründung

Mit der Entscheidung für eine Teamgründung können Sie die Risiken einer Unternehmensgründung reduzieren. Denn als Unternehmerteam steht Ihnen mehr Eigenkapital zur Verfügung. Die anfallenden Kosten einer Existenzgründung werden außerdem geteilt.

Der wichtigste Punkt jedoch ist, dass die Arbeit und die damit verbundene Verantwortung auf die Gründer aufgeteilt wird. Die Teamgründung ermöglicht aber auch, die Schwächen des einen Gründers durch die Stärken des anderen Gründers auszugleichen.

Welche Anforderungen ergeben sich an die Teamgründung?

Zunächst sollten Sie sich bewusst werden, mit wie vielen Personen Sie ein Unternehmen gründen wollen. Ratsam ist ein Unternehmen mit nicht mehr als 3 bis 4 Personen zu gründen. Denn je mehr Entscheidungskompetenzen es gibt, desto langwieriger wird auch der Entscheidungsprozess.

Die Teamgründung erfordert eine klare Aufgabenverteilung

Halten Sie die Rechte und Pflichten, die sich für Sie als Unternehmerteam ergeben, schriftlich in einem Gesellschaftsvertrag fest. Mit Hilfe des Gesellschaftsvertrages beugen Sie späteren Unstimmigkeiten oder Streitigkeiten vor. Inhalte dieses Gesellschaftsvertrages sind unter anderem:

  • Ihre Firma und der dazugehörige Sitz
  • der Gegenstand Ihres Unternehmens
  • das eingebrachte Stammkapital der einzelnen Gesellschafter/ Gründer
  • die Geschäftsanteile und die Verfügung darüber
  • die Vertretung im Außendienst und die Berechtigungen im Innendienst
  • die Haftungsfrage
  • die Gewinnverteilung
  • die Abfindung beim Ausscheiden eines Gesellschafters

Erfolgsrezepte der Gründung im Team

Eine erfolgreiche Teamgründung hängt davon ab, wie Sie sich als Team ergänzen, verstehen sowie vertrauen und ob Sie permanent miteinander kommunizieren können. Die Gründung im Team ist vor allem dann effektiv, wenn

  • Sie als Gründungsteam im ständigen Austausch sind. Tauschen Sie untereinander Ihre Gedanken, Meinungen und Ideen aus.
  • Sie gemeinsam die Unternehmensziele festlegen
  • Sie respektvoll miteinander umgehen
  • Sie die Aufgabenverteilung und Zuständigkeiten danach regeln, wo die Stärken des einzelnen Gründers liegen
  • Sie gemeinsam auftretende Probleme lösen und die Bereitschaft besitzen, Kompromisse einzugehen
  • Sie dieselben Leistungsanforderungen und eine hohe Motivation besitzen.

Lexikon für Existenzgründer und Start-ups

Das Thema Existenzgründung ist komplex. Sie möchten einen speziellen Begriff rund das Thema Gründung und Selbstständigkeit nachschlagen? In unserem Glossar finden Existenzgründer alle wichtigen Begriffe kurz und bündig erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Existenzgründer!

Letzte Gründerwissen-Beiträge:
Unternehmensnachfolge
Existenzgründung im Handwerk
Existenzgründung in der Gastronomie
BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen
Kleingewerbe gründen/anmelden
Standortanalyse

@ Newsletter-Bereich

Kostenlose Erstberatung

Sie möchten sich selbstständig machen oder sind es schon?
Wir kennen die passenden Förderprogramme und Gründungsberater.

Sie haben zwei kostenlose Möglichkeiten:

>> Fördermittelcheck

>> Experten-Hotline
unter 0800/5895505

Lesenswert:
Businessplan erstellen lassen?