Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-19:00 Uhr
So 10:00-19:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzIhre Daten sind sicher nach
§4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Inventur

 

Nudeln im Regal

Die Inventur spielt für jedes Unternehmen eine wichtige Rolle. Das Ziel ist die genaue Erfassung der aktuellen Bestände. Es werden die Schulden sowie Vermögenswerte zu einem bestimmten Zeitpunkt ermittelt und schriftlich festgehalten.

Jeder Unternehmer ist per Gesetz zum Ende eines jeden Geschäftsjahres, im Rahmen der ordnungsgemäßen Buchführung, zur Inventur verpflichtet.

Die Inventur unterscheidet zwischen drei Bereichen. Es handelt sich dabei um:

1. Die Buchinventur:

Zur Buchinventur zählen Verbindlichkeiten wie Schulden oder das Bankguthaben.

2. Die körperliche Inventur:

Die körperliche Inventur betrifft gezählte, gemessene und gewogene Bestände.

3. Die Anlageninventur:

Bei der Anlageinventur werden Maschinen, Fahrzeuge und Geschäftsausstattungen aufgenommen, die für den Geschäftsbetrieb notwendig sind.

Grundsätzlich ist die Inventur am letzten Tag des Geschäftsjahres durchzuführen. Oft kann sie aber nicht an nur einem Tag durchgeführt werden, daher sollte genügend Zeit für die Fertigstellung eingeplant werden.

Lexikon für Existenzgründer und Start-ups

Das Thema Existenzgründung ist komplex. Sie möchten einen speziellen Begriff rund das Thema Gründung und Selbstständigkeit nachschlagen? In unserem Glossar finden Existenzgründer alle wichtigen Begriffe kurz und bündig erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Existenzgründer!

Letzte Gründerwissen-Beiträge:
Unternehmensnachfolge
Existenzgründung im Handwerk
Existenzgründung in der Gastronomie
BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen
Kleingewerbe gründen/anmelden

Kostenlose Erstberatung

Sie möchten sich selbstständig machen oder sind es schon?
Wir kennen die passenden Förderprogramme und Gründungsberater.

Sie haben zwei kostenlose Möglichkeiten:

>> Fördermittelcheck

>> Experten-Hotline
unter 0800/5895505

Lesenswert:
Businessplan erstellen lassen?