Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-16:00 Uhr
So 10:00-16:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzDie abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen unter Datenschutzerklärung.

Fallender Mann

Existenzgründer sollten jetzt schnell sein: Nur noch bis zum 30. November diesen Jahres können diese ihre Kfz-Versicherung wechseln und dabei Geld sparen. Welche betrieblichen Absicherungen für Existenzgründer sonst noch wichtig sind, haben wir für Sie recherchiert.

Bei den Versicherungen wird zwischen persönlicher und betrieblicher Absicherung unterschieden. Zu Letzteren zählen:

  • Betriebs-/Berufshaftpflichtversicherung
  • Sachversicherung/Ertragsausfallversicherung
  • Rechtsschutzversicherung

Kfz-Versicherung wichtig bei der Existenzgründung

Neben den genannten betrieblichen Versicherungen gehört auch der Kfz-Haftschutz zu den Maßnahmen der Risikoabsicherung. Existiert dieser bereits, ist zu prüfen, ob durch einen Versicherungswechsel Kosten eingespart werden können. Dies ist häufig der Fall.

Bei einem Wechsel zu einem neuen Kfz-Haftpflichtanbieter muss eine bestimmte Frist beachtet werden. Diese läuft sowohl für private als auch für gewerblich genutzte Fahrzeuge am 30.11. ab, sofern der Vertrag am 1.1. abgeschlossen wurde. Aufgrund des zeitnahen Fristablaufs ist die schnelle Prüfung der Kfz-Versicherung ratsam.

Weitere Versicherungen bei der Existenzgründung sinnvoll

Jede Existenzgründung ist mit Chancen, aber auch mit Risiken verbunden. Aus diesem Grund sind neben der Kfz-Versicherung weitere betriebliche Risikoabsicherungen in Erwägung zu ziehen. Welche dabei sinnvoll sind, hängt von der individuellen Situation der Existenzgründung ab.

Betriebs- und Berufshaftpflichtversicherung für die Existenzgründung
Eine weitere wichtige Versicherung für Existenzgründer ist die Betriebs- bzw. Berufshaftpflichtversicherung. Diese greift bei berechtigten Schadensersatzforderungen Dritter. Dazu gehören Personen-, Vermögens- und Sachschäden. Besteht im Falle eines Schadens keine Betriebs- bzw. Berufshaftpflichtversicherung, haftet der Unternehmer mit dem gesamten Kapital der Existenzgründung.

Versicherung bei Betriebsausfall: Ertragsausfallversicherung

Neben einer Betriebshaftpflichtversicherung ist auch ein Schutz für den Betriebsausfall sinnvoll. Wenn die Betriebseinrichtung zerstört wird oder Erzeugnisse verloren gehen, kann dies im schlimmsten Fall den Stillstand der Existenzgründung bedeuten. Eine Ertragsausfallversicherung schützt hierbei vor den finanziellen Folgen.

Rechtsschutzversicherung für die Existenzgründung

Mit einer Rechtsschutzversicherung steht der Existenzgründer auf der sicheren Seite, wenn es um Inkassoangelegenheiten oder Streitigkeiten bei Arbeits-, Miet- oder Kaufverträgen geht. Der Rechtsschutz übernimmt im Falle einer juristischen Auseinandersetzung dabei die Prozess-, Gerichts- und Anwaltskosten. Da hier die Folgen für die Existenzgründung gravierend sein können, ist eine Rechtsschutzversicherung sinnvoll.

Neben den genannten betrieblichen Versicherungen gibt es noch weitere wichtige Versicherungen, die einen Schutz der Existenzgründung gewähren. Ermitteln Sie mit unserem Versicherungscheck, welche Sie zu Beginn Ihrer Existenzgründung, und darüberhinaus, benötigen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lexikon für Existenzgründer und Start-ups

Das Thema Existenzgründung ist komplex. Sie möchten einen speziellen Begriff rund das Thema Gründung und Selbstständigkeit nachschlagen? In unserem Glossar finden Existenzgründer alle wichtigen Begriffe kurz und bündig erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Existenzgründer!

Letzte Gründerwissen-Beiträge:
Unternehmensnachfolge
Existenzgründung im Handwerk
Existenzgründung in der Gastronomie
BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen
Kleingewerbe gründen/anmelden
Standortanalyse

@ Newsletter-Bereich

Kostenlose Erstberatung

Sie möchten sich selbstständig machen oder sind es schon?
Wir kennen die passenden Förderprogramme und Gründungsberater.

Sie haben zwei kostenlose Möglichkeiten:

>> Fördermittelcheck

>> Experten-Hotline
unter 0800/5895505

Lesenswert:
Businessplan erstellen lassen?