Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-16:00 Uhr
So 10:00-16:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Experten informieren persönlich am Telfon unter 0800 58 95 505 über Fördergelder, Finanzierung und Versicherungen
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.







DatenschutzDie abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen unter Datenschutzerklärung.

Aufwand

Unter Aufwand versteht man den Wert aller verbrauchten Güter und Dienstleistungen, der innerhalb einer Abrechnungsperiode anfällt. Aufwendungen werden in der Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) gemäß § 275 HGB den Erträgen gegenübergestellt. Als Auf-wendungen gelten nach der GuV

  • der Materialaufwand (für Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe und bezogene Leistungen)
  • der Personalaufwand (für Löhne und Gehälter, soziale Abgaben und Altersvorsorge)
  • sonstige betriebliche Aufwendungen
  • außerordentliche Aufwendungen (die außerhalb der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit an-fallen)
  • die Abschreibungen

Ein Aufwand ist dann eine Ausgabe, wenn z.B. Rohstoffe gekauft und sofort verbraucht werden. Keine Ausgabe, aber dennoch einen Aufwand stellt die jährliche Abschreibung auf einen PKW dar. Ein Aufwand stellt auch keine Kosten dar, wenn eine Spende getätigt wird.

Nutzen Sie unsere kostenfreien Gründer- & Unternehmer-Services!

Fördermittel-Check | Berater finden | Geschäftsidee vorstellen | Newsletter (monatlich)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.