Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-16:00 Uhr
So 10:00-16:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Experten informieren persönlich am Telfon unter 0800 58 95 505 über Fördergelder, Finanzierung und Versicherungen
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können – inkl. spezieller Hilfspakete im Rahmen der Corona-Krise!

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.







DatenschutzDie abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen unter Datenschutzerklärung.

 

BRUEGEL

BRUEGEL

Das Akronym BRUEGEL steht für Brussels European and Global Economic Laboratory und bezeichnet eine wirtschaftswissenschaftliche Denkfabrik (Think Tank) mit Sitz in Brüssel.

Die im Jahre 2004 gegründete Institution versteht sich selbst als unabhängig von wirtschaftlichen Theorien oder Doktrinen. Gründungsziel war die Etablierung eines Europäischen Zentrums für internationale Wirtschaft. Demnach soll durch objektive, faktenbasierte Forschung die Wirtschaftspolitik europa- und weltweit verbessert und eine Plattform zum wissenschaftsmotivierten Austausch für Forschung, Politik und Wirtschaft geschaffen werden.

BRUEGEL wurde am 22. Januar 2003 vom damaligen, deutschen Bundeskanzler Gerhard Schröder und dem damals amtierenden, französischen Präsident Jaques Chirac in der gemeinsamen Erklärung zum 40. Jahrestag des Elysée-Vertrags verankert und als konkretes Konzept von einer eigens dafür geschaffenen Projektgruppe in der Folge ausgearbeitet. Am 10. August 2004 wurde die Institution als Non-Profit-Organisation nach belgischem Recht (AISBL) gegründet. Das erste Forschungsprogramm folgte im Oktober 2005.

Zu den Mitgliedern von BRUEGEL zählen unter anderem mehrere EU-Mitgliedsstaaten, die Französische Zentralbank (Banque de France), die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung und die Europäische Investitionsbank.

Nutzen Sie unsere kostenfreien Gründer- & Unternehmer-Services!

Fördermittel-Check | Berater finden | Geschäftsidee vorstellen | Newsletter (monatlich)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.