Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-19:00 Uhr
So 10:00-19:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzIhre Daten sind sicher nach
§4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

PayPal

PayPal – zu deutsch Bezahlfreund, Bezahlhilfe – ist ein Online-Service, der das sichere bargeldlose Bezahlen im Internet möglich macht. Die Zahlungen werden in Echtzeit empfangen und gesendet. PayPal basiert auf dem Kontoprinzip, d.h. eine Mitgliedschaft mit einer gültigen E-Mail-Adresse ist erforderlich.

Nutzen von PayPal:

  • Geld einzahlen
  • Bargeldlos bezahlen
  • Geschützte Kontodaten (lediglich die E-Mail-Adresse ist zu sehen)
  • die sofortige Durchführung der Überweisungen auf andere PayPal-Konten
  • Transaktionen auf Konten anderer Banken (Dauer: 2 – 3 Werktage)

Als Nutzer kann man ein oder mehrere Girokonten angeben, welche die Identifikation des Inhabers nachweisen, indem ein minimaler Centbetrag auf das Girokonto von PayPal überwiesen wird und man diesen im PayPal-Konto vermerken muss.

Das Unternehmen ist 2000 durch eine Fusion von Confinity und X.com entstanden und 2002 erwarb die Plattform eBay PayPal, um ein sicheres Bezahlsystem anzubieten. Ab diesem Punkt schoss die Popularität in den Millionenbereich – über 20 Millionen Kunden allein in Deutschland. Dadurch ist PayPal das etablierteste Bezahlsystem im Internet und wird von vielen Online-Shops bevorzugt genutzt.

Dabei wird ein Rundum-Service geboten: sowohl Kunden- als auch Verkäufersicherheit. PayPal storniert nach sorgfältiger Prüfung automatisch Zahlungen, wenn die Ware nicht versandt wurde. Hat die Ware jedoch den Kunden erreicht, dieser verweigert allerdings die Zahlung, so geht PayPal in Vorkasse und friert das Kundenkonto ein.

Obwohl das Senden von Zahlungen kostenlos ist, entstehen für den Empfänger Kosten: 1,9 % der Summe plus 0,35 Cent (Stand August 2014) werden direkt abgezogen. Bei Zahlungen in unterschiedlichen Währungen werden 2,5 bis 4 % der gewechselten Währung bezahlt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lexikon für Existenzgründer und Start-ups

Das Thema Existenzgründung ist komplex. Sie möchten einen speziellen Begriff rund das Thema Gründung und Selbstständigkeit nachschlagen? In unserem Glossar finden Existenzgründer alle wichtigen Begriffe kurz und bündig erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Existenzgründer!

Letzte Gründerwissen-Beiträge:
Unternehmensnachfolge
Existenzgründung im Handwerk
Existenzgründung in der Gastronomie
BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen
Kleingewerbe gründen/anmelden

Kostenlose Erstberatung

Sie möchten sich selbstständig machen oder sind es schon?
Wir kennen die passenden Förderprogramme und Gründungsberater.

Sie haben zwei kostenlose Möglichkeiten:

>> Fördermittelcheck

>> Experten-Hotline
unter 0800/5895505

Lesenswert:
Businessplan erstellen lassen?