Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-16:00 Uhr
So 13:00-19:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzIhre Daten sind sicher nach
§4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Spotfolio ermittelt Hauptstandorte von High-Tech-Unternehmen in Deutschland

Basierend auf dem Stand vom 01.01.2015 hat die Matching-Plattform Spotfolio die insgesamt 43.000 in ihrer Datenbank verzeichneten High-Tech-Unternehmen dahingehend ausgewertet, wo sie sich in Deutschland angesiedelt haben. Dies kann für all diejenigen interessant werden, die zukünftig planen in diesem Bereich zu gründen.

Für die Erhebung wurden die Unternehmen in folgende Bereiche eingeteilt: Spitzentechnik und hochwertige Technik, technologie-intensive Dienstleister und Software. Im Ergebnis steht Berlin mit 1.300 kleinen und Kleinstunternehmen als absoluter Spitzenreiter-Standort da. Allerdings zeichnete sich der Süden Deutschlands für kleine, mittlere und große Unternehmen als besonders wichtig ab. Vor allem Stuttgart und München lagen in der Erhebung weit vorne. Für mittelgroße Unternehmen spielen die schwäbischen Großräume mit Göppingen und Tübingen eine große Rolle; große Unternehmen sind vor allem in Düsseldorf, Aschaffenburg und München angesiedelt.

Die Regionen Saarland und Eifel, Spreewald, Lausitz, Elbe-Elster-Land und Mecklenburgische Seenplatte schneiden hingegen nicht gut ab. In diesen Bereichen sind kaum High-Tech-Unternehmen der verschiedenen Größenordnungen zu finden.

Interessanterweise besitzen die mittleren und größeren Unternehmen zwar die meisten Patente – ca. 1.000 –, aber auch unter den Kleinstunternehmen finden sich Firmen, die mit den patentaktivsten Großunternehmen mithalten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gründerwissen

Gründerwissen:

Ein eigenes Unternehmen zu gründen ist komplex. Sie möchten daher einen speziellen Begriff nachschlagen? - Mit unserem Glossar kein Problem: Hier finden Sie alle wichtigen Begriffe dieses Fachgebietes übersichtlich sortiert und in verständlichen Worten erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Gründer!

Letzter Gründerwissen-Beitrag: BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen

Kostenlose telefonische Erstberatung

Holen Sie sich Unterstützung von einem zertifizierten Gründungsberater, mit dem Sie die Förderprogramme beantragen. Wir suchen für Sie den passenden Berater in Ihrer Region.

>> Berater finden