Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-19:00 Uhr
So 10:00-19:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzDie abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen unter Datenschutzerklärung.

Diversity Management

Diversity Management ist ein Teil des Personalwesens. Hierbei geht es im Sinne eines „Vielfaltsmanagements“ darum, die Unterschiedlichkeit von Mitarbeitern zu akzeptieren und diese darüber hinausgehend auch konstruktiv und effektiv in das Unternehmen einzubringen.

Dabei steht zum einen die Wertschätzung aller Mitglieder einer heterogenen Gruppe im Fokus, zum anderem geht es darum, den aus einem gelungenem Diversity Management resultierenden positiven Effekt für den Unternehmenserfolg zu nutzen.

Der erste Aspekt ist im Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) verankert: Niemand darf aufgrund seines Geschlechts, Alters, seiner Ethnie, Behinderung, sexuellen Orientierung oder seiner Religion diskriminiert werden. Ziel ist es, jeden Menschen als einzigartig anzusehen und Andersartigkeit als ganz natürlich zu akzeptieren. So sollen Unterschiede als Stärken verstanden und dadurch die Leistungsfähigkeit eines jeden Mitarbeiters gesteigert werden. Dies führt zu einer erhöhten Gesamteffektivität des Teams.

Außerdem entsteht eine gute Gesamtatmosphäre, in der soziale Diskriminierung verhindert und Chancengleichheit verbessert wird.

Neben der gesteigerten Arbeitsleistung bringt ein gelungenes Diversity Management einen weiteren Gewinn: Es wirft ein positives Licht auf das Unternehmensimage. Erkennbares Engagement für Vielfalt wird von der Öffentlichkeit, potenziellen Kunden sowie Geschäftspartnern anerkannt und honoriert.

Weitere Vorteile ermittelte die EU-Studie „Geschäftsnutzen von Vielfalt“: Die befragten Unternehmer gaben an, dass sie durch gutes Diversity Management 43% mehr Zugang zu neuem Arbeitskräftereservoirs, 38% Imagegewinn, 35% gesteigertes Engagement für Gleichstellung und Vielfalt als Unternehmenswerte, 26% mehr Innovation und Kreativität, 24% größere Effizienz und Motivation sowie 17% Wettbewerbsvorteile gegenüber anderen Unternehmen verzeichnen konnten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lexikon für Existenzgründer und Start-ups

Das Thema Existenzgründung ist komplex. Sie möchten einen speziellen Begriff rund das Thema Gründung und Selbstständigkeit nachschlagen? In unserem Glossar finden Existenzgründer alle wichtigen Begriffe kurz und bündig erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Existenzgründer!

Letzte Gründerwissen-Beiträge:
Unternehmensnachfolge
Existenzgründung im Handwerk
Existenzgründung in der Gastronomie
BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen
Kleingewerbe gründen/anmelden
Standortanalyse

@ Newsletter-Bereich

Kostenlose Erstberatung

Sie möchten sich selbstständig machen oder sind es schon?
Wir kennen die passenden Förderprogramme und Gründungsberater.

Sie haben zwei kostenlose Möglichkeiten:

>> Fördermittelcheck

>> Experten-Hotline
unter 0800/5895505

Lesenswert:
Businessplan erstellen lassen?