Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-16:00 Uhr
So 10:00-16:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Experten informieren persönlich am Telfon unter 0800 58 95 505 über Fördergelder, Finanzierung und Versicherungen
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.






DatenschutzDie abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen unter Datenschutzerklärung.

Student mit Laptop

Viele Studierende träumen von einem eigenen Unternehmen nach dem Studium. Ein Berliner Bildungsprogramm bietet diesen nun die Möglichkeit, bereits während des Studiums Kenntnisse im Bereich Unternehmertum und Existenzgründung zu erwerben.

Existenzgründung: Studierende bekommen Hilfe bei Realisierung

Das Bildungsprogramm „Herausforderung Unternehmertum“ der Heinz-Nixdorf-Stiftung und der Stiftung der Deutschen Wirtschaft unterstützt seit 2015 Studierende mit einem Förderjahr zur Existenzgründung. Die Hochschüler können während dieser Zeit durch professionelles Coaching und Workshop-Angebote ihre Geschäftsidee verwirklichen. Für deren Realisierung erhalten die jungen Unternehmer Fördergelder in Höhe von bis zu 15.000 Euro pro Team.

Teilnahmekriterien für Existenzgründer

Teilnehmen können sowohl gewinnorientierte Existenzgründungen als auch soziale Unternehmen. Letztere können bereits während der Förderzeit mit der geplanten Kerntätigkeit starten, gewinnorientierte Geschäftskonzepte dagegen dürfen während der Förderzeit keine Gewinne erwirtschaften.

Studierende, die eine Existenzgründung antreten, können sich mit ihren Geschäftsideen noch bis zum 24. September auf der Seite des Bildungsprogramms (externer Link) bewerben.

Nutzen Sie unsere kostenfreien Gründer- & Unternehmer-Services!

Fördermittel-Check | Berater finden | Geschäftsidee vorstellen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.