Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-16:00 Uhr
So 10:00-16:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzDie abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen unter Datenschutzerklärung.

Aufnahme einer Obstabteilung in einem Supermarkt

Wer sich selbstständig machen möchte und keine eigene Geschäftsidee hat, ist mit einem Franchise-System häufig gut beraten. Doch trotz erprobtem Gründungsmodell muss auch diese Form der Selbstständigkeit geplant werden. Der aktuelle Franchise-Ratgeber des Deutschen Franchiseverbands schafft hier Abhilfe und informiert Gründer rund um das Thema Franchising und Existenzgründung.

Handbuch gibt Gründern Tipps zur Franchise-Finanzierung

Zu Beginn des Ratgebers erhalten Existenzgründer einen allgemeinen Überblick darüber, was ein Franchise-System ist und welche Perspektiven sich mit dem Franchising bieten. Darüberhinaus beantwortet das Handbuch Fragen zu unterschiedlichen Konzepten der Finanzierung und hilft Gründern dabei, ihren Kapitalbedarf richtig einzuschätzen. Daneben werden Fragen zu den Inhalten des Franchisevertrags beantwortet und eine Checkliste zur Vertragsprüfung angeboten. Diese können Existenzgründer nutzen, um auf Nummer sicher zu gehen und schwerwiegende Folgen bei der Umsetzung des Franchise-Systems zu verhindern.

Neben Informationen zur Finanzierung und zum Franchisevertrag steht auch die Auswahl des Franchise-Systems im Fokus. Hierfür stellt der Ratgeber eine Listung seiner Mitglieder bereit, um Existenzgründer bei der Suche nach einem passenden Franchise-System zu unterstützen.

Der Franchise-Ratgeber kann Existenzgründern zwar wichtige theoretische Hinweise für den Einstieg in ein Franchise-System liefern. Für die praktische Umsetzung ist es jedoch sinnvoll, einen Gründungsberater zu Rate zu ziehen. Dieser beantwortet individuelle Fragen zu den wichtigen Franchise-Themen, zudem erstellt er gemeinsam mit dem Gründer einen Businessplan. Bei einer Existenzgründungsberatung können 80 % der Beratungskosten übernommen werden. Auch ist der Franchise-Vertrag genauestens durch einen fachkundigen Rechtsanwalt zu prüfen.

Der vollständige Franchise-Ratgeber kann auf der Webseite des Franchiseverbands (externer Link) als PDF-Dokument heruntergeladen werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lexikon für Existenzgründer und Start-ups

Das Thema Existenzgründung ist komplex. Sie möchten einen speziellen Begriff rund das Thema Gründung und Selbstständigkeit nachschlagen? In unserem Glossar finden Existenzgründer alle wichtigen Begriffe kurz und bündig erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Existenzgründer!

Letzte Gründerwissen-Beiträge:
Unternehmensnachfolge
Existenzgründung im Handwerk
Existenzgründung in der Gastronomie
BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen
Kleingewerbe gründen/anmelden
Standortanalyse

@ Newsletter-Bereich

Kostenlose Erstberatung

Sie möchten sich selbstständig machen oder sind es schon?
Wir kennen die passenden Förderprogramme und Gründungsberater.

Sie haben zwei kostenlose Möglichkeiten:

>> Fördermittelcheck

>> Experten-Hotline
unter 0800/5895505

Lesenswert:
Businessplan erstellen lassen?