Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-16:00 Uhr
So 10:00-16:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Experten informieren persönlich am Telfon unter 0800 58 95 505 über Fördergelder, Finanzierung und Versicherungen
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.







DatenschutzDie abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen unter Datenschutzerklärung.

Wolken in Flügelform

Bis zu 25.000 € Zuschuss für digitale Unternehmen

In Nordrhein-Westfalen bietet der „NRW.SeedCap digitale Wirtschaft“ eine neue Co-Finanzierungsmöglichkeit für Existenzgründer der digitalen Branchen. Die NRW.BANK beteiligt sich mit einem Drittel und bis zu 25.000€ an einem Unternehmen, wenn ein Business Angel mit an Bord ist.

Roland Kirchhof, Vorstand von Business Angels Netzwerk Deutschland e.V. (BAND), kommentiert das neue Fördermittel wie folgt: „Mit dem „NRW.SeedCap Digitale Wirtschaft“ stößt Nordrhein-Westfalen eine deutschland- und europaweit neue Tür des Co-Ventures mit Business Angels auf. Deswegen begrüßen wir den durchaus mutigen Schritt, den der NRW Wirtschaftsminister Garrelt Duin und die NRW.BANK gehen.“

Wie wird gefördert?

Die Finanzierungskraft der Gründer wird gestärkt: Zu je einem Drittel investieren die Gründer, ein Business Angel und die NRW.BANK in das Unternehmen. Jeder Beteiligte investiert mindestens 15.000€, und maximal 25.000 €.

Wer ist antragsberechtigt?

Förderfähig sind kleine und mittelständische Unternehmen, die als Kapitalgesellschaft gegründet werden oder wurden (max. 18 Monate Unternehmensalter). Zudem muss das Unternehmen in der digitalen Wirtschaft tätig und in Nordrhein-Westfalen ansässig sein. Die Antragstellung erfolgt auf postalischem Wege über die NRW.BANK.

Nutzen Sie unsere kostenfreien Gründer- & Unternehmer-Services!

Fördermittel-Check | Berater finden | Geschäftsidee vorstellen | Newsletter (monatlich)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.