Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-16:00 Uhr
So 10:00-16:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzDie abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen unter Datenschutzerklärung.

Zwei Menschen halten zwei passende Puzzleteile zueinander

Laut einer DIHK-Studie haben sowohl Existenzgründer als auch Unternehmer Schwierigkeiten, ein passendes Unternehmen bzw. einen geeigneten Nachfolger zu finden. Eine mögliche Folge: das Scheitern der Unternehmensnachfolge. Sogenannte Unternehmensbörsen können hierbei Abhilfe schaffen.

Unternehmensnachfolge ist Herausforderung für Gründer und Unternehmer

Eine Umfrage der DIHK ergab einen neuen Rekord bei der Unternehmensnachfolge: Rund 3.000 Chefs von kleinen und mittleren Existenzgründungen gaben 2016 an, keinen geeigneten Nachfolger zu finden. Nicht nur Betriebsinhaber haben Schwierigkeiten bei der Suche, auch bei den potentiellen Nachfolgern ist die Situation kritisch: Rund 50 % von diesen konnten kein passendes Unternehmen für die Geschäftsübernahme finden.

Plattformen bei der Unternehmensnachfolge nutzen

Um Käufer und Unternehmer zu verbinden und dadurch die Unternehmensnachfolge zu sichern, kann auf sogenannte Nachfolgebörsen wie z. B. „nexxt change“ des BMWi zurückgegriffen werden. Diese Plattformen bieten zwei Funktionen: Zum einen haben Unternehmen die Möglichkeit, durch spezielle Suchfunktionen einen qualifizierten Nachfolger zu finden. Zum anderen können Existenzgründer im Zuge der Unternehmensnachfolge per Filter nach Betrieben suchen, die für die Übernahme bereit stehen.

Um das richtige Unternehmen zu finden, müssen Existenzgründer viele Gespräche führen. Trotz Prüfung von Seiten der Anbieter trügt der Schein oft und ein Blick hinter die Kulissen bringt ein anderes Bild zum Vorschein.

Förderung der Unternehmensnachfolge

Ist ein Unternehmen gefunden, erfolgt im nächsten Schritt der Kauf. Die Kosten für eine Geschäftsübernahme sind dabei häufig höher als bei einer Neugründung, da ein bereits bestehender Grundstock mit übernommen wird. Daher ist es sinnvoll, rechtzeitig Möglichkeiten der Finanzierung wie Fördermittel und Förderkredite in Betracht zu ziehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lexikon für Existenzgründer und Start-ups

Das Thema Existenzgründung ist komplex. Sie möchten einen speziellen Begriff rund das Thema Gründung und Selbstständigkeit nachschlagen? In unserem Glossar finden Existenzgründer alle wichtigen Begriffe kurz und bündig erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Existenzgründer!

Letzte Gründerwissen-Beiträge:
Unternehmensnachfolge
Existenzgründung im Handwerk
Existenzgründung in der Gastronomie
BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen
Kleingewerbe gründen/anmelden
Standortanalyse

@ Newsletter-Bereich

Kostenlose Erstberatung

Sie möchten sich selbstständig machen oder sind es schon?
Wir kennen die passenden Förderprogramme und Gründungsberater.

Sie haben zwei kostenlose Möglichkeiten:

>> Fördermittelcheck

>> Experten-Hotline
unter 0800/5895505

Lesenswert:
Businessplan erstellen lassen?