Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-16:00 Uhr
So 10:00-16:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Experten informieren persönlich am Telfon unter 0800 58 95 505 über Fördergelder, Finanzierung und Versicherungen
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.







DatenschutzDie abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen unter Datenschutzerklärung.

Ein Praxisleitfaden klärt auf und informiert

Deutschland wird immer älter, der Altersdurchschnitt liegt derzeit bei 45,7 Jahren. Dies wirkt sich auch zunehmend auf das durchschnittliche Alter der Gründer aus (derzeit 42 Jahre).

Das RKW-Kompetenzzentrum hierzu: „Gründer ab dem mittleren Alter sind „Hoffnungsträger“ der Zukunft. Sie sollen die jungen Erwachsenen als gründungsstärkste Altersgruppe ablösen und somit aktiv zur Stärkung des Unternehmertums in Deutschland beitragen.“

Die Generation 45+ rückt damit auch mehr und mehr in den Fokus von Beratungsleistungen. Dass diese Gründungsberatungen sinn- und wirkungsvoll sind, wurde durch diverse Studien bewiesen. Nun sollen sich Gründungsberater vermehrt auf die besonderen Bedürfnisse und Ansprüche der Gründer im fortgeschrittenen Alter einstellen. Hierzu hat das RKW Kompetenzzentrum einen Empfehlungskatalog zum Thema „Senior Entrepreneurship“ veröffentlicht, der für das Thema sensibilisiert und zu konkreten Maßnahmen informiert. Schließlich sind die Lebenslage, die Erfahrungen und Wünsche bei älteren Personen andere als bei Menschen, die ganz am Anfang Ihrer Berufstätigkeit stehen.

Neben verbesserten Beratungsleistungen sollen vor allem auch die Motivation und der Mut zum Gründen gestärkt werden. Ab 45 gehört man schließlich noch nicht zu „alten Eisen“, sondern verfügt neben vielversprechenden Geschäftsideen vor allem auch über einen ausgeprägten beruflichen Erfahrungsschatz – beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Unternehmensgründung und -führung!

Nutzen Sie unsere kostenfreien Gründer- & Unternehmer-Services!

Fördermittel-Check | Berater finden | Geschäftsidee vorstellen | Newsletter (monatlich)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.