Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-16:00 Uhr
So 10:00-16:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzDie abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen unter Datenschutzerklärung.

Ein Mann rückt Schachfiguren auf einem Schachbrett.

Selbstständig machen und Preisgeld für die Unternehmensgründung absahnen? Diese Möglichkeit haben Existenzgründer, die noch bis 1. August ihre Geschäftsidee im Rahmen des Wettbewerbs „KfW-Award Gründen“ einreichen.

Expertenjury bewertet Geschäftsidee

Für den Wettbewerb können sich Start-ups aus allen Bereichen bewerben, die nicht länger als fünf Jahre am Markt sind. Die eingegangenen Geschäftsideen werden im Anschluss von einer Expertenjury nach folgenden Kriterien geprüft:

  • Innovationsgrad
  • Schaffung und Erhalt von Arbeits- und Ausbildungsplätzen
  • soziale Verantwortung und gesellschaftliches Handeln

Vergeben wird der Award im Rahmen der Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) am 17. Oktober 2019 in Berlin. Das Siegerunternehmen pro Bundesland erhält eine Prämie in Höhe von 1.000 Euro. Alle Gewinner aus den jeweiligen Bundesländern treten anschließend gegeneinander um den Bundessieg an. Dieser ist mit 9.000 Euro Preisgeld versehen. Zudem wird ein Publikumssieger gekürt, der eine Prämie in Höhe von 5.000 Euro erhält.

Über den Preis für Existenzgründer

Der Titel „KfW Gründer Champion“ ist seit 1998 eine jährliche Qualitätsauszeichnung für junge Existenzgründer. Mit der Vergabe des Awards möchte die KfW sowohl erfolgreiche Existenzgründer auszeichnen als auch dazu beitragen, dass der Schritt in die Selbstständigkeit mehr öffentliche Anerkennung erfährt.

Förderung der Existenzgründung durch Gründungsberatung

Preisgelder von Wettbewerben wie das oben genannte können Existenzgründern insbesondere in der kostenintensiven Startphase helfen, das Unternehmen über Wasser zu halten. Dies gilt in der Regel aber nur für kleinere Unternehmen. Unabhängig von der Größe des Unternehmens sollten Gründer bei dem Thema Finanzierung nach geeigneten Alternativen suchen, da Engpässe zur Insolvenz führen können. Eine Existenzgründungsberatung kann hier helfen, weitere Wege wie zum Beispiel Förderkredite zu finden. Für die Unternehmensberatung per se kann die Beratungsförderung des BAFA genutzt werden. Bei diesem Fördermittel werden bis zu 90 % der Beratungskosten erstattet.

Nutzen Sie unsere kostenfreien Services für Ihre Gründung oder Ihr Unternehmen!

Fördermittel-Check | Berater finden | Geschäftsidee vorstellen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lexikon für Existenzgründer und Start-ups

Das Thema Existenzgründung ist komplex. Sie möchten einen speziellen Begriff rund das Thema Gründung und Selbstständigkeit nachschlagen? In unserem Glossar finden Existenzgründer alle wichtigen Begriffe kurz und bündig erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Existenzgründer!

Letzte Gründerwissen-Beiträge:
Unternehmensnachfolge
Existenzgründung im Handwerk
Existenzgründung in der Gastronomie
BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen
Kleingewerbe gründen/anmelden
Standortanalyse

@ Newsletter-Bereich

Kostenlose Erstberatung

Sie möchten sich selbstständig machen oder sind es schon?
Wir kennen die passenden Förderprogramme und Gründungsberater.

Sie haben zwei kostenlose Möglichkeiten:

>> Fördermittelcheck

>> Experten-Hotline
unter 0800/5895505

Lesenswert:
Businessplan erstellen lassen?