Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-16:00 Uhr
So 10:00-16:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Experten informieren persönlich am Telfon unter 0800 58 95 505 über Fördergelder, Finanzierung und Versicherungen
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.






DatenschutzDie abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen unter Datenschutzerklärung.

Eine Frau sitzt am Laptop

Für Existenzgründerinnen aus der Region Emscher-Lippe startet ab Februar erneut das Weiterbildungsprogramm „Mutig.Clever.Gründerin!“. Dieses unterstützt seit 2016 Frauen auf dem Weg in die Selbstständigkeit.

Zu geringe Anzahl an Existenzgründerinnen in Emscher-Lippe-Region

Das Förderprogramm ist eine Antwort auf die niedrige Anzahl an Existenzgründerinnen in der Region Emscher-Lippe. Hier liegt die Quote der Frauen, die sich selbstständig machen, unter dem NRW-Landesdurchschnitt. Petra Bauer vom Startercenter Kreis Recklinghausen begründet dies mit dem schlechten Image der Selbstständigkeit: „Viele Frauen sehen die positiven Seiten der Selbstständigkeit nicht. Dabei kann diese gerade für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf so viele Vorteile bieten – zum Beispiel durch eine Gründung in Teilzeit.“

Was das Förderprogramm Existenzgründerinnen bietet

Auch in diesem Jahr erwartet die Existenzgründerinnen ein umfangreiches Angebot: Neben Workshops und Netzwerkveranstaltungen können individuelle Projekte, wie zum Beispiel die Hospitation „Chefin auf Probe“ oder die Beteiligung an Mastermindgruppen, in Anspruch genommen werden. Gefördert wird das Programm vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW. Es endet am 31.08.2018.

Weitere Förderungen in diesem Zusammenhang sind unter „Förderporgramme NRW“ aufgeführt.

Informationen zu dem Förderprogramm: Website von „Mutig.Clever.Gründerin!“

Nutzen Sie unsere kostenfreien Gründer- & Unternehmer-Services!

Fördermittel-Check | Berater finden | Geschäftsidee vorstellen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.