Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-16:00 Uhr
So 13:00-19:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzIhre Daten sind sicher nach
§4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Mecklenburg-Vorpommern unterstützt Unternehmensnachfolger

Die Geschäftsübernahme rückt angesichts des demografischen Wandels mehr und mehr in den Fokus der Öffentlichkeit. Sowohl die betroffenen KMUs, die einen Nachfolger suchen, als auch die potenziellen Unternehmensnachfolger haben ein hohes Informationsbedürfnis. Was gilt es bei einer Geschäftsübernahme zu beachten? Wie finde ich einen geeigneten Nachfolger für mein Unternehmen? Wie kann eine Geschäftsübernahme finanziert und gefördert werden? Um all diese Fragen fachkundig zu beantworten und einen soliden Übergabefahrplan zu erstellen, gibt es in Mecklenburg-Vorpommern nun verstärkte Förderung im Bereich Geschäftsübernahme.

Wie sieht die Förderung bei der Geschäftsübernahme konkret aus?

Das Projekt hilft bei der Suche nach einem Unternehmensnachfolger, moderiert Gespräche und hilft bei der Umsetzung. Gemeinsam wird der Qualifizierungsbedarf des übernehmenden Geschäftsführers ermittelt. Neben dem Matching und der Koordination vermitteln die Initiatoren auch an Spezialisten, die vertiefende Fragen zu Themen wie Finanzierung, Marketing und vielem mehr beantworten und so bei der Geschäftsübernahme helfen können.

Projekt Geschäftsübernahme: Wer steckt dahinter?

Initiiert wurde das Projekt von den Industrie- und Handelskammern, den Handwerkskammern, dem Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus sowie der Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern. Finanziert wird das Förderangebot aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) – dieser stellt für die nächsten drei Jahre rund 236.000 Euro zur Verfügung. Wie wichtig die Geschäftsübernahme als Gründungsalternative, zeigt ein Blick auf die Prognose der IHK: Bis 2025 wird es in Mecklenburg-Vorpommern etwa 10.000 altersbedingte Geschäftsübernahmen geben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gründerwissen

Gründerwissen:

Ein eigenes Unternehmen zu gründen ist komplex. Sie möchten daher einen speziellen Begriff nachschlagen? - Mit unserem Glossar kein Problem: Hier finden Sie alle wichtigen Begriffe dieses Fachgebietes übersichtlich sortiert und in verständlichen Worten erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Gründer!

Letzter Gründerwissen-Beitrag: BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen

Kostenlose telefonische Erstberatung

Holen Sie sich Unterstützung von einem zertifizierten Gründungsberater, mit dem Sie die Förderprogramme beantragen. Wir suchen für Sie den passenden Berater in Ihrer Region.

>> Berater finden