Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-19:00 Uhr
So 10:00-19:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Deutschland Startet - Die Initiative für Existenzgründer
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können.

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.





DatenschutzIhre Daten sind sicher nach
§4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

 

Kleinunternehmer

Ein Kleinunternehmer ist jeder Gewerbetreibende, dessen Umsätze so niedrig sind, dass das Finanzamt ihm einen Großteil der umsatzsteuerlichen Pflichten erlässt. Er wird quasi wie eine Privatperson bzw. ein Nichtunternehmer betrachtet. Um diesen Status zu erlangen, darf er bestimmte Umsatzgrenzen nicht überschreiten. Im Gründungsjahr liegt diese Grenze bei 17.500 Euro. In den darauf folgenden Jahren wird bei der Bewertung immer auf das aktuelle und das vorherige Geschäftsjahr geschaut: Im aktuellen Jahr darf der Jahresumsatz die 50.000 Euro nicht überschreiten und im Vorjahr muss der Jahresumsatz unter 17.500 Euro gelegen haben.

Jeder Kleinunternehmer kann sich aussuchen, ob er sich für oder gegen die Umsatzsteuerpflicht entscheidet. Wenn er sich für die Umsatzsteuerpflicht entscheidet, muss er auf seine erzielten Umsätze die Umsatzsteuer aufschlagen – er ist dann fünf Jahre an diese Wahl gebunden. Wenn er die Umsatzsteuerpflicht ablehnt, bekommt er allerdings nicht mehr die Vorsteuer für Anschaffungen erstattet. Das kann vor allem in der Gründungsphase ein Nachteil sein, da in dieser Zeit die Kosten für Anschaffungen viel höher sind als in den Folgejahren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lexikon für Existenzgründer und Start-ups

Das Thema Existenzgründung ist komplex. Sie möchten einen speziellen Begriff rund das Thema Gründung und Selbstständigkeit nachschlagen? In unserem Glossar finden Existenzgründer alle wichtigen Begriffe kurz und bündig erklärt.

>> Auf zum Lexikon für Existenzgründer!

Letzte Gründerwissen-Beiträge:
Unternehmensnachfolge
Existenzgründung im Handwerk
Existenzgründung in der Gastronomie
BAFA-Förderung für Unternehmensberatungen
Kleingewerbe gründen/anmelden
Standortanalyse

@ Newsletter-Bereich

Kostenlose Erstberatung

Sie möchten sich selbstständig machen oder sind es schon?
Wir kennen die passenden Förderprogramme und Gründungsberater.

Sie haben zwei kostenlose Möglichkeiten:

>> Fördermittelcheck

>> Experten-Hotline
unter 0800/5895505

Lesenswert:
Businessplan erstellen lassen?