Telefon E-Mail Beratersuche
X
Bundesweites kostenloses Experten-Telefon

Mo-Fr 08:00-22:00 Uhr
Sa 10:00-16:00 Uhr
So 10:00-16:00 Uhr

24h Rückruf-Service
100% Free Call

X
X
Der Fördercheck

Sie erhalten staatliche Zuschüsse für Ihre Existenzgründung oder für Ihr Unternehmen.

Überprüfen Sie hier kostenlos Ihre Förderfähigkeit.

Machen Sie den kostenlosen Fördercheck!
FÖRDERCHECK

Überprüfen Sie hier kostenlos und unverbindlich, wie Sie durch staatliche Fördermittel Ihre Existenzgründung oder Ihre bereits bestehende Selbstständigkeit optimieren können – Inklusive kostengünstiger Hilfe bei Anträgen für Darlehen im Rahmen der Corona-Krise!

Direkte Auskunft auch über unsere kostenlose Experten-Hotline 0800 / 58 95 505.







DatenschutzDie abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen unter Datenschutzerklärung.

Ein Doller- und ein Euro-Schein sind von einem Kordel umwickelt.
19

Mar

2020

Haftung: Wie Existenzgründer ihr Privatvermögen schützen können

Die eigene Existenzgründung zu starten und selbstständig zu sein, stellt häufig eine große Erfüllung dar. Bei guter Auftragslage macht man sich wenig Gedanken um die Finanzen. Die Kosten können dann gedeckt und laufende Kredite bezahlt werden, und wenn man nach einer relativ kurzen Anlaufzeit bereits Gewinne …
Ein Mann sitzt mit dem Rücken zur Kamera vor dem PC.
05

Mar

2020

Recht: Müssen Arbeitnehmer während der Einarbeitungszeit bezahlen werden?

Wer in einem Unternehmen angestellt werden möchte, muss in einer Einarbeitungsphase zeigen, was er drauf hat. Diese Arbeitsleistung wird in vielen Betrieben jedoch häufig ohne Vergütung erbracht, da der Arbeitgeber zunächst sehen möchte, wie der Bewerber arbeitet und ob er zum Unternehmen passt. …
Auf Unterlagen liegen verschiedene Stift sowie ein Taschenrechner.
15

Jan

2020

Existenzgründung vorbereiten: Tipps für eine erfolgreiche Buchhaltung

Wer sich selbstständig machen möchte, muss an viele Dinge denken wie z. B. die Suche nach der passenden Finanzierung, Fördermittel beantragen oder Businessplan erstellen. Aber auch die Buchhaltung sollte nicht vernachlässigt werden. Es ist sinnvoll, dass sich Existenzgründer bereits im Vorfeld Gedanken machen, …
Ein Mann sitzt an seinem Schreibtisch und arbeitet an einem Tablet.
11

Jan

2020

Existenzgründung und Arbeitsrecht: Sind Crowdworker als Arbeitnehmer anzusehen?

Durch die zunehmende Digitalisierung der Arbeit gibt es immer mehr kleinteilige Tätigkeiten, die nicht automatisiert werden können und daher von Menschen verrichtet werden müssen. Dies können z. B. das Einfügen von Links oder Bildern in Webseiten, das Durchführen von Umfragen und das Verfassen einfacher Texte …
Auf einem gelben Schild steht oben GmbH und auf der Unterseite UG.
06

Dec

2019

Unternehmensgründung: Besser GmbH oder UG gründen?

Wer sich selbstständig machen möchte, kann aus verschiedenen Gesellschaftsformen auswählen. Die GmbH (Gesellschaft mit beschränkter Haftung) gehört dabei zu einer der beliebtesten. 2008 wurde mit der UG (Unternehmergesellschaft) eine Sondervariante der GmbH auf den Weg gebracht. Welche Vor- und …